Knacken in der Lenkung - Seite 2 - Omega B - Omega-Freak.de

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Mc Chris15

Anfänger

Registrierungsdatum: 20.07.2011

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X25DT

Erstzulassung: 2001

Wohnort: Brandenburg/Havel

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

21

29.07.2014, 21:20

Hi Leute ich habe das selbe Problem bei meinem neuen Ommi wie kann ich den Umlenkhebel und die Domlager überprüfen???

mfg

Anzeige

Anfänger

Registrierungsdatum: 08.01.2016

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: Y26SE

Erstzulassung: 04/2000

  • Nachricht senden

2

Hi,

schau mal hier, da wirst du sicher fündig.

DaddyCapone

unregistriert

22

29.07.2014, 22:19

-.-

habe das gleiche Problem,jedoch habe ich BEIDE Querlenker und beide Spurstangen(Koppelstangen) gewechselt
und ebenfalls der die das Umlenkhebel (Rechts) auch gewechselt......

Zu mein Problem......

Wenn ich im stand Links/Rechts einlenke oder in der Stadt abbiegen möchte "Knackt" mein Lenkrad ich spüre es auch am Lenkrad selbst das knacken ;(

Ich habe mir sagen lassen dass man(n) den Lenkrad "nachziehen" kann/könnte...... stimmt das? Wenn ja wie? :(

Hilfe....... ;(


Mc Chris15

Anfänger

Registrierungsdatum: 20.07.2011

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X25DT

Erstzulassung: 2001

Wohnort: Brandenburg/Havel

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

23

01.08.2014, 15:23

Niemand ne Idee?

DaddyCapone

unregistriert

24

01.08.2014, 23:14

Hi Leute ich habe das selbe Problem bei meinem neuen Ommi wie kann ich den Umlenkhebel und die Domlager überprüfen???

mfg
auf die hebebühne und am umlenkhebel mit einen "hebel" prüfen...... wenn zu viel spiel ist solltest du es austauschen (kostet paar kröten in der bucht)

und domlager..... :( knacken die beim lenken?


gruß izzy

Mc Chris15

Anfänger

Registrierungsdatum: 20.07.2011

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X25DT

Erstzulassung: 2001

Wohnort: Brandenburg/Havel

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

25

01.08.2014, 23:54

Ähm das Ding ist das wenn ich beim umlenkhebel in der Bucht meine Daten vom ommi eingebe passt der nie und bei Kfz teile24 gibt's für meinen auch keinen darum gehe ich davon aus das es bei meiner BMW Technik garkein gibt.

Mfg

Legoog

Anfänger

Registrierungsdatum: 16.10.2013

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 1996

  • Nachricht senden

26

02.08.2014, 00:53

Umlenkhebel sollten alle die gleichen haben...

Den hab ich gekauft

http://pages.ebay.com/link/?nav=item.vie…6965817&alt=web
Alternative mit mehr als 2100 Mitgliedern

https://www.facebook.com/groups/406100342758467/?fref=nf

DaddyCapone

unregistriert

27

02.08.2014, 22:33

Umlenkhebel sollten alle die gleichen haben...

Den hab ich gekauft

http://pages.ebay.com/link/?nav=item.vie…6965817&alt=web
jap.....sind die gleichen :thumbup:

Mc Chris15

Anfänger

Registrierungsdatum: 20.07.2011

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X25DT

Erstzulassung: 2001

Wohnort: Brandenburg/Havel

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

28

04.08.2014, 13:51

Laut dem Verkäufer passen die nicht und habe auch keine Lust wieder nen böses Erwachen zu erleben.

mfg

Legoog

Anfänger

Registrierungsdatum: 16.10.2013

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 1996

  • Nachricht senden

29

05.08.2014, 00:00

Bestell einen, bau deinen aus und vermesse beide.
Wenn's nix ist kommt der alte wieder rein...
Alternative mit mehr als 2100 Mitgliedern

https://www.facebook.com/groups/406100342758467/?fref=nf

Mc Chris15

Anfänger

Registrierungsdatum: 20.07.2011

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X25DT

Erstzulassung: 2001

Wohnort: Brandenburg/Havel

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

30

07.08.2014, 16:39

So hab mich dem Problem angenommen und das knacken kommt eindeutig von den Federn bzw. von den Domlagern,da die Domlager aber neu sein sollen tippe ich eher auf die Federn,habe auch schon mit Silikonspray die ganze Sache behandelt leider ohne besserung. Werde jetzt wahrscheinlich vorne die Dämpfer mal ausbauen um zu schauen was da los ist. Hatte von euch wer das Problem schon mal?

Mfg

Karsten26

Stinkstiefel

Registrierungsdatum: 10.08.2015

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: Z22XE

Erstzulassung: 05/2000

Wohnort: Hamm

  • Nachricht senden

31

31.03.2017, 08:03

Bei mir war es der Airbagschleifring im lenkrad????