Was mach ich mit meinem Ommi ? - Ebay - Fragen / Infos / Hilfe - Omega-Freak.de

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Omega-Freak.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ronny´s Ommi

Anfänger

  • »Ronny´s Ommi« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 26.10.2020

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 07/1999

  • Nachricht senden

1

26.10.2020, 14:43

Was mach ich mit meinem Ommi ?

Hallo zusammen !

Ich hoffe hier durch Euch ein paar Tipps zu bekommen, wie ich bei meinem Problem weiter komme:

War kürzlich beim TÜV mit meinem Omega B (Limousine 2.0 i 16V, Automatik, EZ 07/1999).
Keine Beanstandung, bis auf eines: Rahmen vorne links oberhalb der Vorderachse durchgerostet. Also keine Plakette ! 2 Monate Frist.

Diese Reparatur kann ich selber nicht stemmen. Auch finanziell nicht.

Da der Motor nur 66 768 km drauf hat, u. das Auto technisch u. optisch OK ist, fände ich es jammerschade ihn zu verschrotten, und ihn auch noch gegen Gebühr abholen zu lassen..

Da ich keinen Stellplatz habe, kann ich auch keine Teile verkaufen.

Seht Ihr da irgend einen Weg, wie ich noch ein paar Euros dafür bekommen könnte ? Ich könnt`s brauchen.

An eine "Bastlerauto-Ankauf-Seite" habe ich mich schon gewendet, aber die haben nicht geantwortet. Weiß nicht wie die ticken.

Vielleicht weiß der eine oder andere mehr. Wäre nett, wenn Ihr mir antworten würdet.

Ronald

pumamika

Möchtegernhelfer

Registrierungsdatum: 24.03.2008

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Z22XE

Erstzulassung: 04/2001

Wohnort: Münster/Hessen

  • Nachricht senden

2

27.10.2020, 22:37

Hallo Ronny,

wo bist du denn zuhause?
Grüße vom Mika aus Südhessen, der Heimat des Omega!

Historie: 3x Käfer 34 bis 85PS, Audi 80LS, Rekord 1,9, BMW 2002ti, VW Polo 1,3 + Derby 1,3, Kadett D 1,6SR + GTE, 2x Kadett E Car. Club 2,0i, Omega A Car. 2,6 CD, Omega A Car. 24V, 2x Omega B2 Car. 2,2 Elegance + Sport m.LPG, BMW 525iA Touring, Senator B 4,0 (fettgedruckt = aktuell)


Ronny´s Ommi

Anfänger

  • »Ronny´s Ommi« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 26.10.2020

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 07/1999

  • Nachricht senden

3

28.10.2020, 13:27

Hallo Mika,

danke für Deine Antwort.

Bin in NRW in der Nähe von Gummersbach.

pumamika

Möchtegernhelfer

Registrierungsdatum: 24.03.2008

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Z22XE

Erstzulassung: 04/2001

Wohnort: Münster/Hessen

  • Nachricht senden

4

28.10.2020, 13:42

Dann schau doch mal, ob du OnkelBob kontaktieren kannst. Er fährt zwar selbst keine Omi mehr, aber er und seine Kumpels scheinen mir ganz hilfsbereit zu sein. Sie haben eine private Werkstatt irgendwo in der Nähe von Köln/Leverkusen.
Viel Erfolg

P.S. seine Kontaktdaten findest du hier unter "Mitglieder", hoffe sie sind noch aktuell.
Grüße vom Mika aus Südhessen, der Heimat des Omega!

Historie: 3x Käfer 34 bis 85PS, Audi 80LS, Rekord 1,9, BMW 2002ti, VW Polo 1,3 + Derby 1,3, Kadett D 1,6SR + GTE, 2x Kadett E Car. Club 2,0i, Omega A Car. 2,6 CD, Omega A Car. 24V, 2x Omega B2 Car. 2,2 Elegance + Sport m.LPG, BMW 525iA Touring, Senator B 4,0 (fettgedruckt = aktuell)

Ähnliche Themen