sperrdifferential am Omega B erkennen und das richtige Öl dafür - Omega B - Omega-Freak.de

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Omega-Freak.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

AJ-Omega-B

Anfänger

  • »AJ-Omega-B« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 02.02.2015

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: Y32SE

Erstzulassung: 09/2001

  • Nachricht senden

1

04.10.2019, 10:34

sperrdifferential am Omega B erkennen und das richtige Öl dafür

Guten Tag,
mit einander kann mir jemand sagen, voran ich erkenne das es sich um ein Speerdifferential handelt?
Meine zweite frage was für ein Öl ich dafür benötige.
Mfg. ^^

WRD-Alex

Wasserbett-Chiller

Registrierungsdatum: 24.11.2007

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 09/2000

Wohnort: 94060 Hartkirchen

  • Nachricht senden

2

04.10.2019, 21:32

Servus,

die einfachste Methode ist einfach die Antriebswellen ausbauen und ins Differential schauen,bei einer Sperre ist eine
Art Welle quer drin,bei einen nomalen Diff dagegen ist sie nicht drin.

Alex
Das Leben ist eine Krankheit,die immer tödlich verläuft