Zahnriemenwechsel + Wasserpumpe - Omega B - Omega-Freak.de

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung
  • »williamowitsch« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11.09.2018

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 09/2000

Wohnort: Darmstadt

  • Nachricht senden

1

08.08.2019, 13:53

Zahnriemenwechsel + Wasserpumpe

Grüßt euch Omega Freunde,

Fahrzeug:
Modell: Opel Omega B Facelift 3.0

Motorisierung: 3,0 V6 (X30XE)
Laufleistung: 73000
Sachverhalt:
Ich würde gerne in Eigenleistung den Zahnriemensatz inclusive der Wasserpumpe in Eigenleistung wechseln.
Bin jedoch eher ein Hobby Schrauber, kann man sich den soetwas ohne professionelle unterstützung und Rat zutrauen?

Werkzeug:

https://www.ebay.de/itm/Motor-Einstell-W…xkAAOSw2fRdQoTJ
Ist weiteres Werkzeug notwendig?
Bauteile:
https://www.ebay.de/itm/CONTI-CT990K1-Za…wEAAOSwnHZYidJH
oder
https://www.ebay.de/itm/CONTITECH-Zahnri…AcAAOSwZrJbvisp
oder
https://www.ebay.de/itm/SKF-Zahnriemensa…ngAAOSwQctbPn7I
Ist es den vom Hersteller abhängig. Welchen Hersteller würdet ihr empfehlen?
Zahnriemensatz und Wasserpumpe vom selben Hersteller?
Garantie- bzw. Gewährleistungsansprüche:

Wie ist die Gewährleitung, wenn es nach dem Wechsel z.B. innerhalb von einem oder zwei Jahren zum Motorschaden kommt?

Anleitung:

Wo kann ich mir den die Anleitung zum Wechseln der Bauteile herunterladen?
Danke euch im Voraus
Gruß aus Darmstadt
Willi

Mumelchen0

BAB Jäger

Registrierungsdatum: 08.12.2008

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Y32SE

Erstzulassung: 12/1998

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

2

11.08.2019, 19:51

Wenn du das noch nie gemacht hast würde ich das nicht empfehlen.
Ist kein Freiläufer....
Mal eben wechseln ist nicht. Muss schon perfekt stimmen.
Sonst evtl auch Leistungsverlust und im schlimmsten Fall Motorschaden.
Gruß


  • »williamowitsch« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11.09.2018

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 09/2000

Wohnort: Darmstadt

  • Nachricht senden

3

12.08.2019, 13:01

Danke.
Ist vielleicht jemand im Raum Darmstadt und Umgebung, der so etwas gerne macht und es mir beibringen kann!!!??