Anschlussplan Omega B Verstärker Antenne Heckscheibenheizung - Omega B - Omega-Freak.de

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Omega-Freak.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

calibrauw

Anfänger

  • »calibrauw« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 09.05.2019

Typ: Sonstige

Motorisierung: C20NE

Erstzulassung: 1994

  • Nachricht senden

1

10.05.2019, 21:31

Anschlussplan Omega B Verstärker Antenne Heckscheibenheizung

bin neu hier und darf mich kurz vorstellen:
Ich bin Uwe, 51 Jahre alt und fahre seit 20 Jahren denselben Opel Calibra.
Das Coupe treibt mir noch jeden Tag das Grinsen ins Gesicht - aber jeder soll das fahren,
was ihm Spaß macht.
Jetzt habe ich schlechten Radioempfang und möchte es einmal mit einer Heckscheibenantenne, wie sie der

Opel Omega B verbaut hat, probieren.
Den Verstärker vom Omega B habe ich schon hier liegen. 90379275 DX.

Allerdings sind die Anschlüsse nicht beschriftet. Kann mir jemand sagen, wie der Verstärker korrekt angeschlossen werden muss?
Lt. Omega Schaltplan wird + Heckscheibenheizung über den Verstärker durchgeschleift. Die Rückleitung parallel zur Masse muss zum
Verstärker mit 4 mm² gezogen werden.
Außerdem braucht der Verstärker + vom Radio. Aktiv wenn Radio an.
Ich habe mal ein Foto mit den Anschlüssen hochgeladen
Nach meinem Verständnis müssten die beiden nebeneinander liegenden waagrechten Anschlüsse 1 und 2 fürs Durchschleifen
von + Heckscheibenheizung verwendet werden. Wie herum dürfte egal sein?
Der senkrechte Anschluss 3 dürfte für Remote Plus vom Radio sein und und 4 für das Rückkabel parallel zur Masse Heckscheiben-
heizung sein.
Ist das so richtig.

Für technische Hilfe ausdem Omega Forum wäre ich sehr dankbar.
D A N K E .
Grüße und allseits gute Fahrt.
Uwe
»calibrauw« hat folgendes Bild angehängt:
  • Verstärker1.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »calibrauw« (10.05.2019, 21:32)