Omega 3.0 Limo hängt der ESD schief drunter... - Omega B - Omega-Freak.de

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

alien-planet

Anfänger

  • »alien-planet« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 13.09.2014

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 12.1994

Wohnort: Nusplingen

  • Nachricht senden

1

06.04.2019, 13:59

Omega 3.0 Limo hängt der ESD schief drunter...

Hallochen liebe Omegafreaks!

Ich habe folgendes Problemchen:
Mein ESD hängt schief... Der is Rechts locker 2-2,5cm tiefer am Endröhrchen, als Links...
Ich glaube es liegt an den beiden MSD, dass dieser so dran baumelt...

Es gibt ja 2 Verschiedene Varianten davon, Bilder von beiden habe ich bei gefügt...
Fahrerseite is es der auf blanko Hintergrund und Beifahrerseitig derjenige, auf blauem...
Beifahrerseite war Loch drin und beim neubestellen gar nich soo darauf geachtet, jetzt ist der größer, etc... Aber mein ESD is ja sowas von schräg unterm Auto...

Kann es daran liegen?
Hat schon jemand ähnliche Erfahrungen gesammelt?

Und am wichtigsten: wie bekomm ich den ESD gerade? - sieht doch scheiße aus sowas...
Bilder von diesem Krummling mach ich euch nachher...

Hoffentlich hat jemand von euch ne Ahnung...
»alien-planet« hat folgende Bilder angehängt:
  • $_1.JPG
  • s-l400.jpg
Die Bewohner der Erde heißen Autos. Ihre Sklaven haben zwei Beine und müssen für sie arbeiten...

firefield

Opelfanten Rüsselsheim e.V.

Registrierungsdatum: 10.12.2007

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Y25DT

Erstzulassung: 07/2004

Wohnort: Hochheim am Main

  • Nachricht senden

2

11.04.2019, 13:12

Es gibt normalerweise keine zwei Mittelschalldämpfer. Hier bietet jemand nur unterschiedliche an. Da aber die maße eines schalldämpfers ausschlaggebend sind müsste bei dem nachgekauften auch eine ABE dabei sein, dass er für den omega geeignet ist.
Normalerweise sollte man auch durch lösen aller Verbindungsstücke und Festhalten mit mehreren Personen der Endschalldämpfer korrekt auszurichten sein.

Am besten original Opel kaufen oder eine gebrauchte Edelstahlanlage. Alles andere macht nur Ärger und passt nicht.
Grüße, Johannes.

1995 Kawasaki ZZR600 E

1997 Omega B MV6 Lim & 2003 Omega B 2.5DTI Car

2001 Corvette C5 5.7 V8

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »firefield« (16.04.2019, 05:03)



alien-planet

Anfänger

  • »alien-planet« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 13.09.2014

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 12.1994

Wohnort: Nusplingen

  • Nachricht senden

3

13.04.2019, 02:18

Es gibt Zwei verschiedene MSD und nich ESD!


Bitte genau lesen, bevor du sowas schreibst...
Habe mehrfach MSD für MittelSchallDämpfer geschrieben... *so nicht*
Die Bewohner der Erde heißen Autos. Ihre Sklaven haben zwei Beine und müssen für sie arbeiten...

firefield

Opelfanten Rüsselsheim e.V.

Registrierungsdatum: 10.12.2007

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Y25DT

Erstzulassung: 07/2004

Wohnort: Hochheim am Main

  • Nachricht senden

4

16.04.2019, 05:04

ESD war ein Schreibfehler.

Es gibt von Opel nur eine Version MSD beim V6 Omega. Alles andere ist nachbaumüll.

Weiterhin gilt: Alle Flansche lösen und ausrichten. Wenns nicht passt, wars wohl kein original Opel teil.
Grüße, Johannes.

1995 Kawasaki ZZR600 E

1997 Omega B MV6 Lim & 2003 Omega B 2.5DTI Car

2001 Corvette C5 5.7 V8