Kühlprobleme im 2.2 automatik - Omega B - Omega-Freak.de

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Omega-Freak.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

acid-burn

***nicht die mama***

  • »acid-burn« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 12.03.2010

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 8.2000

Wohnort: 23970 Wismar

  • Nachricht senden

1

12.05.2018, 07:48

Kühlprobleme im 2.2 automatik

Guten Morgen
Hab das Thermostat neu drin und nun geht der Temperaturzeiger noch langsamer bzw gar nicht mehr hoch wie vorher.
Liegt das evtl da dran das noch Luft im System ist oder das, dass Thermostat kaputt ist?
Geht bis 85 fällt auf 70 zurück und steigt dann bis 80 und bleibt dann so.

gatsch

Leidenschaftlicher Schrauber

Registrierungsdatum: 08.11.2013

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: Y26SE

Erstzulassung: 4/2000

Wohnort: 95182 Kautendorf

  • Nachricht senden

2

14.05.2018, 05:28

Falls vorhanden lese die tatsächliche Temperatur mal mit einem TECH2 oder OBD-COM aus. Die Temperaturen weichen teilweise enorm ab. Hier ist oftmals ein schlechter Kontakt am Fühler der Kühlmittelbrücke oder der Fühler selbst der Übeltäter
Das eins klar ist: Die Straße gehört mir!


Ähnliche Themen