NAS-Festplatte - PC-Ecke - Omega-Freak.de

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Omega-Freak.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

william_will

Anfänger

  • »william_will« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 29.03.2018

Typ: Omega A Limousine

Motorisierung: C20NE

Erstzulassung: Keine

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

1

29.03.2018, 09:53

NAS-Festplatte

Hallo zusammen,
ich möchte eine NAS-Festplatte kaufen und möchte ihnen um den Ratschlag bitten. Welche NAS Systeme die beste ist? Mit welches Modell haben sie Erfahrungen? Kostenpunkt? Vielen Dank im Voraus!

MfG

Turoy

Omega Neuling

Registrierungsdatum: 29.12.2016

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 12/1996

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

2

29.03.2018, 13:11

Hallo,

ich habe mit einer Thecus 5200 vor etlichen Jahren schlechte Erfahrungen gemacht, in doppelter Hinsicht: erstmal war das Teil so laut dass man es besser nicht im selben Zimmer betreibt in dem man anwesend ist. Zweitens konnte es auch keine Volumes selbständig vergrößern, obwohl das laut Beschreibung gehen sollte. Daraufhin habe ich mir eine Synology DS 508 gekauft, und mit der bin ich recht zufrieden. Im Laufe der Jahre habe ich die auch immer wieder mal mit größeren Platten ausgestattet, wobei jedesmal das Volume automatisch und fehlerfrei vergrößert wurde.

Leider entwickelt Synology keine neue Firmware mehr für die DS 508, deswegen ist aktuell mit dem DSM 4.0 Schluss, und eine weitere Vergrößerung scheidet aus. Aktuell sind fünf Festplatten mit je 4 TB Kapazität verbaut, was im RAID 5 Betrieb eine Nutzkapazität von 14,6 TB ergibt, was mir langsam zu knapp wird. Falls ich mir dieses Jahr eine neue zulegen sollte, könnte ich die DS 508 mitsamt den Festplatten privat verkaufen.

Die DS 508 kann ziemlich viel, Medienserver, Downloadmanager, Überwachung mit Kameras (die Kameras müssten aber erstmal gekauft werden), und noch vieles mehr, was ich gar nicht nutze. Hier mal 2 Beispiellinks:
https://www.wintotal.de/synology-disksta…-cloudfunktion/
https://www.golem.de/news/network-attach…1203-90387.html

Sollte ich mir eine neue zulegen, würde ich im Moment zu einer Qnap mit 6 oder gar 8 Plätzen tendieren.
______________________________

Gruß Turoy


firefield

Opelfanten Rüsselsheim e.V.

Registrierungsdatum: 10.12.2007

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Y25DT

Erstzulassung: 07/2004

Wohnort: Hochheim am Main

  • Nachricht senden

3

06.04.2018, 06:07

Allgemein Ergänzend:

QNAP Synology Thecus sowie asustor machen alle gute NAS. Das ganze ist im Einzelfall zu betrachten.
Ich habe aktuell die Seagate IronWolf und IronWolf Pro als getestet, aber auch die REDs von WD taugen.

Wer da spezifisch ein Modell ausgewählt haben möchte, darf sich gerne melden.
Grüße, Johannes.

1995 Kawasaki ZZR600 E

1997 Omega B MV6 Lim & 2003 Omega B 2.5DTI Car

2001 Corvette C5 5.7 V8

Ähnliche Themen