Einsteiger Frage von Omega Interessent - Rückbank Viertürer - Kaufberatung - Omega-Freak.de

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Omega-Freak.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

OhPeZeh

Anfänger

  • »OhPeZeh« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11.01.2018

Typ: Sonstige

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: 1971

  • Nachricht senden

1

11.01.2018, 11:24

Einsteiger Frage von Omega Interessent - Rückbank Viertürer

Hallo zusammen, ich liebäugele ganz ganz stark mit einem Omega B mit Sechszylinder. Kurz zu mir: Bisher bin ich 900er Volvos mit Sechszylinder gefahren und habe einfach mal Lust auf etwas Neues. Bin schon ein paar Caravans probegefahren, passt so weit alles. Jetzt stehe ich aber vor der Frage, ob es ein Kombi sein muss, den ich eigentlich schöner, praktischer, besser finde. Weil ich aber grundsätzlich experimentierfreudig bin und auch gerne mal wieder eine Limousine fahren würde:

Haben alle Viertürer eine umklappbare Rücksitzbank oder ist das eine Ausstattungsvariante?
Wie praktisch ist das im Alltag - passt dann zum Beispiel ein Fahrrad rein, mit abmontierten Rädern?

Vielen Dank und schönen Gruß!

Anzeige

Anfänger

Registrierungsdatum: 08.01.2016

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: Y26SE

Erstzulassung: 04/2000

  • Nachricht senden

2

Hi,

schau mal hier, da wirst du sicher fündig.

firefield

Opelfanten Rüsselsheim e.V.

Registrierungsdatum: 10.12.2007

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Y25DT

Erstzulassung: 07/2004

Wohnort: Hochheim am Main

  • Nachricht senden

2

11.01.2018, 17:29

Ja alle Omegas haben eine 60-40 geteilte, umklappbare Rückbank. Bei der Limousine ist die durchreiche jedoch begrenzt. Ein Mountainbike im klassischen 26" Format passt rein in die Limousine, wenn du das Vorderrat abmontierst. Im Kombi kannst du 4 Fahrräder einfach übereinander werfen. Beim Kombi hast du auch eine ebenerdige Fläche bei umgeklappter Rückbank, bei der Limousine nicht. Für Sowas kauft man aber eigentlich einen Fahrradträger für die Anhängerzugvorrichtung.
Grüße, Johannes.

1995 Kawasaki ZZR600 E

1997 Omega B MV6 Lim & 2003 Omega B 2.5DTI Car

2001 Corvette C5 5.7 V8


Ähnliche Themen