Omega b mv6 x30xe mkl leuchtet ab und an auf - Omega B - Omega-Freak.de

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Omega-Freak.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Skymore

Anfänger

  • »Skymore« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 14.03.2016

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: O9/1999

  • Nachricht senden

1

03.10.2017, 18:41

Omega b mv6 x30xe mkl leuchtet ab und an auf

Macht aber keine Fehlfunktionen.
Beim Auslesen kommen immer die drei gleichen Fehler
Kurbelwellensensor kein vollständiges Signal
Lambdasonde 1 Unterbrechung
Lambdasonde 2 Unterbrechung
Ich habe alles erneuert sogar das Steuergerät und die Katz
Trotzdem kommt ab und an die MKL meist so um die 180
Nehm ich Gas zurück geht die auch wieder aus
Manchmal zwar nicht sofort aber sie geht aus
Der Motor muckt aber gar nicht
Ach so das ist ein at motor und seit dem ist das
Ich weiss echt nicht mehr weiter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Skymore« (03.10.2017, 18:42)


Anzeige

Anfänger

Registrierungsdatum: 08.01.2016

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: Y26SE

Erstzulassung: 04/2000

  • Nachricht senden

2

Hi,

schau mal hier, da wirst du sicher fündig.