Depo-Streuscheibe an Hella-Scheinwerfer - Omega B - Omega-Freak.de

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

der_flo83

Anfänger

  • »der_flo83« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 01.12.2012

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: Y26SE

Erstzulassung: 02/2001

  • Nachricht senden

1

19.05.2017, 16:20

Depo-Streuscheibe an Hella-Scheinwerfer

Hallo zusammen,
ich habe meine Hella-Facelift-Scheinwerfer zerlegt und die Streuscheiben zum Aufbereiten geschickt. Leider ist der DPD-Bote auf die grandiose Idee gekommen, das Paket in meiner Abwesenheit einfach vor die Tür zu kippen.

Folge: Paket geklaut und ich hab jetzt noch nicht mal mehr milchige Streuscheiben.

Mein Plan ist jetzt folgender: Billige Depos kaufen, die Streuscheibe abzubauen und an die Hella-Scheinwerfer zu bauen. Hat das schon mal jemand gemacht? Die originalen Streuscheiben haben ja die Rastnasen direkt mit dran, bei den Depos sind Metallklammern dran.
Um das einfach mal auszuprobieren sind selbst Depos zu teuer...

Danke für eure Unterstützung!!!

Anzeige

Anfänger

Registrierungsdatum: 08.01.2016

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: Y26SE

Erstzulassung: 04/2000

  • Nachricht senden

2

Hi,

schau mal hier, da wirst du sicher fündig.

firefield

Opelfanten Rüsselsheim e.V.

Registrierungsdatum: 10.12.2007

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Y25DT

Erstzulassung: 07/2004

Wohnort: Hochheim am Main

  • Nachricht senden

2

21.05.2017, 22:34

DAs Paket war doch versichert? lass dir von DPD neue Scheiben besorgen. Ab zum FOH und Rechnung über zwei neue Scheinwerfer ausstellen lassen und im notfall zum anwalt.
Grüße, Johannes.

1995 Kawasaki ZZR600 E

1997 Omega B MV6 Lim & 2003 Omega B 2.5DTI Car

2001 Corvette C5 5.7 V8


der_flo83

Anfänger

  • »der_flo83« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 01.12.2012

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: Y26SE

Erstzulassung: 02/2001

  • Nachricht senden

3

22.05.2017, 08:56

Ja, versichert war das Paket. DPD hat aber schon signalisiert, dass sie nur die 70€ für die Aufbereitung zahlen wollen, wenn überhaupt. Im Moment prüft man den Fall noch.
Für einen Rechtsstreit habe ich erstens nicht die finanziellen Mittel und zweitens habe ich auch keine Lust, nachher auf den Kosten für neue Scheinwerfer sitzen zu bleiben. Recht haben und Recht bekommen sind in Deutschland eben zwei verschiedene Sachen.

Deshalb mein Plan, zeitwertgerecht und schnell an Scheinwerfer zu kommen indem ich Depo-Streuscheiben an die Hella-Gehäuse baue.