Seitenteil reparieren, Omega B - Omega B - Omega-Freak.de

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Omega-Freak.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Zirfeld

Anfänger

  • »Zirfeld« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 09.03.2014

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 061997

Wohnort: Lahr

  • Nachricht senden

1

05.04.2017, 18:40

Seitenteil reparieren, Omega B

Moin zusammen

Heute geht es um das hintere rechte Seitenteil meines treuen Caravan. Die Stelle war schon beim Kauf vor 3 Jahren nicht schön und da ich bisher nichts dran gemacht habe, bestand nun erheblicher Handlungsbedarf. Da der Caravan als Allrounder auch den Wintereinsatz fährt und ich öfters mal beruflich über den Hochschwarzwald fahre (Höllental rauf nach Donaueschingen) sind gut gepökelte Strassen auch im April noch möglich.

gratis bilder hochladen


Angegriffen war die obligatorische Stelle unter dem Tankdeckel (sieht man meist nicht, weil davor die Seitenleiste ist), der innere Radlauf zwischen Tankdeckel und Radlauf, sowie der Radlauf selber, komplett bis in die unteren Spitze an der Tür. Alle betroffenen Stellen habe ich von hinten nach vorn vollständig bis ins gesunde Material heraus getrennt und durch selbstgefertigte verzinkte Bleche ersetzt. Es wurden keine käuflichen Reparaturbleche verwendet. Alle Bleche wurden stumpf auf Stoß eingeschweißt.

Los ging es also hinten unter dem Tankdeckel.

bilder hochladen kostenlos


Hier rostet es gern in der Naht zwischen dem oberen und dem unteren Seitenteil.

Anschließend habe ich im hinteren Bereich ein Fenster geschnitten (etwas kleiner als das spätere Reparaturblech), um an den Radkasten zu gelangen.

fotos hochladen


Der Radkasten lässt sich jetzt gut bearbeiten. Wichtig, wenn man wie ich keine Bühne hat

fotos hochladen


Anschließend habe ich nach einem Pappmodell in der Werkstatt das Reparaturblech für den Radlauf gebaut.

bilder hochladen kostenlos


Wie man sieht, habe ich gleichzeitig auch die hintere rechte Tür mitsaniert, aber das ist eigentlich eine andere Geschichte.

kostenlose bilder


Hier bei den Vorarbeiten zur Lackierung. Da habe ich nicht lange rum gemacht. Der Caravan ist schließlich Arbeitsgerät.

bilder kostenlos


Trotzdem ganz gut geworden, obwohl ich mit Sprühdose lackiert habe. Allerdings mit Profimaterial von Mipa. Saugeiles Material, kostet allerdings auch das doppelte von der ATU Plörre. Ist aber jeden Cent wert.

Kostenlos Bilder hochladen


Bis demnächst

Rolf

Anzeige

Anfänger

Registrierungsdatum: 08.01.2016

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: Y26SE

Erstzulassung: 04/2000

  • Nachricht senden

2

Hi,

schau mal hier, da wirst du sicher fündig.

Frank_sh

am-liebsten-selbst-Schrauber

Registrierungsdatum: 06.02.2017

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Y22DTH

Erstzulassung: 2001

Wohnort: 25436 Moorrege

  • Nachricht senden

2

07.04.2017, 18:31

Sieht gut aus.


Ähnliche Themen

Werbebanner