Ahk nach leichten Auffahrunfall tauschen ? - Omega B - Omega-Freak.de

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Omega-Freak.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Domoll

Anfänger

  • »Domoll« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 25.11.2012

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 08.1997

Wohnort: wtal

  • Nachricht senden

1

18.05.2014, 22:32

Ahk nach leichten Auffahrunfall tauschen ?

Guten Abend ,


Wie wurden ihr vorgehen wenn euch einer beim einparken auf die AHk aufgefahren ist?
Sein Kennzeichen war stark verbogen und nicht ein leichter Abdruck von der Kugel

Ausser dem hat er den Unfall Ort verlassen um angeblich sein Handy zu holen was ca 30minuten gedauert hat die Polizei hat ihm es abgekauft ich nicht

Legoog

Anfänger

Registrierungsdatum: 16.10.2013

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 1996

  • Nachricht senden

2

18.05.2014, 22:58

Unfallort verlassen, würde ich mir überlegen:

Lies mal ganz unten in der Liste (Für Fußgänger)

Alternative mit mehr als 2100 Mitgliedern

https://www.facebook.com/groups/406100342758467/?fref=nf


Megawahn

Quertreiber

Registrierungsdatum: 13.09.2005

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: 03/1995

Wohnort: Spremberg OT Lieskau

  • Nachricht senden

3

18.05.2014, 23:01

wenn bloß sein kennzeichen verbogen war is die ahk i.o.
Ist der Block auch Kalt gib ihm sechs ein halb :klopp:
:hammer: :hammer: :hammer: :hammer: :hammer: :hammer:

Domoll

Anfänger

  • »Domoll« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 25.11.2012

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 08.1997

Wohnort: wtal

  • Nachricht senden

4

18.05.2014, 23:05

Ja das beste war ich geh zzu meinem auto ärger mich das der voll ....... So nah an meinem steht ,schau sein Kennzeichen an und das perfekt an die Kupplung von mir passt nur als ich da parkt habe war keiner vor und hinter mir dan schaute ich ob kein Zettel an der Scheibe hängt wie zu erwarten war keiner da dan Polizei gerufen die kammen nach 30 min und der Verursacher auch mit der Begründung sein Handy von zu Hause geholt haben zu wollen

axel foley

Anfänger

Registrierungsdatum: 11.06.2012

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Y26SE

Erstzulassung: 08/2001

Wohnort: Bad Füssing; Obernberg am Inn

  • Nachricht senden

5

19.05.2014, 00:08

Hallo,

naja du als Unfalgeschädigter hast ja das Recht einen Gutachter zu bestellen dieser muss laut Gesetz von der Versicherung des Unfallverursachers bezahlt werden, wenn der Gutachter eine AHK aufschreibt direkt über Versicherung abrechnen aber im Normalfall musst Sie nicht tauschen.


Gruß
Axel
Schlachte Omega B Caravan MV6 alle Teile gibt es hier: Alle Teile immer Aktuell <-- Klick mich
Du benötigst Werkzeug oder Holz-/Metallbearbeitungsmaschinen bzw. Druckluft dann schau mal unter www.mayrer.de

DrNight

Anfänger

Registrierungsdatum: 03.05.2014

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 12.1998

Wohnort: Hamm (Westfalen)

  • Nachricht senden

6

19.05.2014, 03:50

Mit der AHK hatte ich dieses Jahr auch mit meinem Vectra.
Nichts gesehen aber wirtschaftlicher Totalschaden.
Hätte das Fahrzeug weiterfahren können, bei einem weiterem Schaden hätte ich nichts mehr bekommen, da er halt "TOT"-geschrieben wurde.

Gruß

Dietmar

Micha1810

Individueller Benutzertitel

Registrierungsdatum: 27.11.2007

Typ: Sonstige

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: 10/82

Wohnort: Linsburg

  • Nachricht senden

7

19.05.2014, 07:28

"Tot"-geschrieben? Wie ist das gemeint?
Alltag: 94er Calibra 2.0 8V
Schönwetter: 90er Camaro RS Targa 5.0 TBI
auf H: 84er Manta B GT/E 2.0E

fischotter

Anfänger

Registrierungsdatum: 29.09.2013

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Y25DT

Erstzulassung: 08.2002

Wohnort: Minden

  • Nachricht senden

8

19.05.2014, 13:26

Wirtschaftlicher Totalschaden ist gleich der Todesurteil für das Auto!
man möge mir meine Fehler/Dussekigkeit verzeihen. Bin ein unter mit Drogen ruhiggestellter Rückengeschädigter und M.S. Kranker.

Domoll

Anfänger

  • »Domoll« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 25.11.2012

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 08.1997

Wohnort: wtal

  • Nachricht senden

9

19.05.2014, 19:39

Aktuell sieht es so:
das die Versicherung
eine neue Ahk bezahlt da sie nicht das Riskio eingehen wollen das was passiert und das kontrollien teuerer ist als eine neue
ich habe angerufen und gefragt was ich tun soll und die meinten das ich einen kostenvoranschlag einreichen soll wegen den oben genannten risiko

Legoog

Anfänger

Registrierungsdatum: 16.10.2013

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 1996

  • Nachricht senden

10

19.05.2014, 20:39

Na dann gleich ein komplettes Gutachten
Alternative mit mehr als 2100 Mitgliedern

https://www.facebook.com/groups/406100342758467/?fref=nf

fischotter

Anfänger

Registrierungsdatum: 29.09.2013

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Y25DT

Erstzulassung: 08.2002

Wohnort: Minden

  • Nachricht senden

11

19.05.2014, 21:00

schau mal im kofferraum, wo die AHK verschraubt ist. Vielleicht ist da auch etwas verbogen. Es kann sein muß nicht sein.

Ciao
man möge mir meine Fehler/Dussekigkeit verzeihen. Bin ein unter mit Drogen ruhiggestellter Rückengeschädigter und M.S. Kranker.

Domoll

Anfänger

  • »Domoll« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 25.11.2012

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 08.1997

Wohnort: wtal

  • Nachricht senden

12

19.05.2014, 21:41

Ja lass ich morgen machen Gutachten geht nicht da der Schaden zu niedrig ist

Megawahn

Quertreiber

Registrierungsdatum: 13.09.2005

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: 03/1995

Wohnort: Spremberg OT Lieskau

  • Nachricht senden

13

19.05.2014, 23:48

würd mich hüten ein Gutachten ohne Abklärung mit der Versicherung erstellen zulassen. Wenn du Pech hast bleibste auf diesen Kosten sitzen.

Mach es wie die Versicherung es die vorgeschlagen hat.

Lass dir nen Kostenvoranschlag bei Opel machen --> dann ohne MwSt auszahlen lassen --> Geld behalten und mit der alten weiter fahren

--> Notfalls eine gebrauchte besorgen und tauschen falls es dir zu unsicher ist
Ist der Block auch Kalt gib ihm sechs ein halb :klopp:
:hammer: :hammer: :hammer: :hammer: :hammer: :hammer:

Micha1810

Individueller Benutzertitel

Registrierungsdatum: 27.11.2007

Typ: Sonstige

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: 10/82

Wohnort: Linsburg

  • Nachricht senden

14

20.05.2014, 08:54

Wirtschaftlicher Totalschaden ist gleich der Todesurteil für das Auto!


Warum? Bei einem möglichen nächsten Unfall wird der Wert des Fahrzeugs neu bewertet. Egal, ob es schnomal einen wirtschaftlichen Totalschaden hatte oder nicht.
Alltag: 94er Calibra 2.0 8V
Schönwetter: 90er Camaro RS Targa 5.0 TBI
auf H: 84er Manta B GT/E 2.0E

Ähnliche Themen