ölsensor - Suche Teilenummer - Omega-Freak.de

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Omega-Freak.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

cebu90

Anfänger

  • »cebu90« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 05.01.2014

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 02/1995

Wohnort: Güglingen

  • Nachricht senden

1

16.01.2014, 19:28

ölsensor

Der sensor der oelmangel anzeigt obwohl vorhanden ist hat jemand ein bild oder wie heißt er genau?

FalkeFoen

Störenfried

Registrierungsdatum: 28.12.2004

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: Y32SE

Erstzulassung: 5/2002

  • Nachricht senden

2

16.01.2014, 19:39

Hallo!

Guckst Du hier:

http://ecat24.com/catalog/part/1/30/205/3264/34148/

mfg
FalkeFoen
3.2V6EXE


Legoog

Anfänger

Registrierungsdatum: 16.10.2013

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 1996

  • Nachricht senden

3

16.01.2014, 20:40

Meckert der auch in der Stadt oder nur auf BAB?
Alternative mit mehr als 2100 Mitgliedern

https://www.facebook.com/groups/406100342758467/?fref=nf

cebu90

Anfänger

  • »cebu90« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 05.01.2014

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 02/1995

Wohnort: Güglingen

  • Nachricht senden

4

17.01.2014, 18:41

Die ganze Zeit sobaldb Zündung an

Blackbeast99

Teilepapst

Registrierungsdatum: 04.12.2007

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 10/98

Wohnort: Szczecin

  • Nachricht senden

5

17.01.2014, 18:45

und das stört dich ?

die ölwanne muß zum wechseln ab wenn du darauf keine lust hast stecker abziehen und kontakte im stecker verbinden dann hast ruhe
;) wenn dat nicht drückt dann taugt dat nicht ;)






omega b v6 vorFacer caravan (x25xe / x30xe)
kleiner fundus x20xev

kompressorumbau
umbau von ATM auf schalter

cebu90

Anfänger

  • »cebu90« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 05.01.2014

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 02/1995

Wohnort: Güglingen

  • Nachricht senden

6

17.01.2014, 18:57

Es stört nicht unbedingt. Aber wenn man was hat sollte es auch funktionieren. Und keinen Fehler anzeigen. Die Dichtung zu machen hatte ich vor deswegen dachte ich. Ich mach denn Sensor gleich mit

Blackbeast99

Teilepapst

Registrierungsdatum: 04.12.2007

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 10/98

Wohnort: Szczecin

  • Nachricht senden

7

17.01.2014, 19:07

wie gesagt ölwanne muß ab und dazu muß der motor ein stück hoch sonst bekommst die nicht ab und wenn ich mich recht erinner wa das auch bei der stahlölwanne so
dann noch der sensor neues öl und so und du bist schnell bei 100,- und wenn ich dagegen sehe das das überbrücken nichts kostet würde ich es mir überlegen
;) wenn dat nicht drückt dann taugt dat nicht ;)






omega b v6 vorFacer caravan (x25xe / x30xe)
kleiner fundus x20xev

kompressorumbau
umbau von ATM auf schalter

Ähnliche Themen