Nebelscheinwerfer - Omega B - Omega-Freak.de

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

axel foley

Anfänger

  • »axel foley« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11.06.2012

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Y26SE

Erstzulassung: 08/2001

Wohnort: Bad Füssing; Obernberg am Inn

  • Nachricht senden

1

20.10.2013, 00:53

Nebelscheinwerfer

Hallo an alle Mitglieder,

habe die suche schon gequält bzgl. Nebelscheinwerfer habe auch was gefunden was mir geholfen hatte, so dass ich wusste das ich nur ein Kabel vom Lichtschalter runter legen muss und kein Relai verbaut ist.

So weit so gut hab ich auch alles gemacht mit einer 20A Sicherung abgesichert aber die Nebelscheinwerfer bleiben weiterhin ohne Funktion habe auch mit einem Spannungsprüfer gemessen an den Steckern vorne in der Stoßstange kommt kein Strom an auch die Masse fehlt, denn selbst wenn ich das Plus von der Batterie herunter lege passiert nichts erst wenn ich zusätzlich mir Masse ebenfalls von der Batterie hole geht ein Licht auf ;).

Ich habe auch erst versucht das Kabel vom Lichtschalter direkt vorne auf einen Nebelscheinwerfer zu legen aber auch hier passiert nichts selbst wenn ich separat Masse von der Batterie hole.

Nun mein Frage kennt einer das Problem bzw. weiß was ich machen muss bzw. ändern muss das die Nebelscheinwerfer gehen ?????

Falls es wichtig ist es handelt sich um ein Omega B Caravan 2.0l 16V BJ 1996


Gruß
Schlachte Omega B Caravan MV6 alle Teile gibt es hier: Alle Teile immer Aktuell <-- Klick mich
Du benötigst Werkzeug oder Holz-/Metallbearbeitungsmaschinen bzw. Druckluft dann schau mal unter www.mayrer.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »axel foley« (20.10.2013, 00:53)


Legoog

Anfänger

Registrierungsdatum: 16.10.2013

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 1996

  • Nachricht senden

2

20.10.2013, 00:54

LED sind nicht drin?
Alternative mit mehr als 2100 Mitgliedern

https://www.facebook.com/groups/406100342758467/?fref=nf


axel foley

Anfänger

  • »axel foley« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11.06.2012

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Y26SE

Erstzulassung: 08/2001

Wohnort: Bad Füssing; Obernberg am Inn

  • Nachricht senden

3

20.10.2013, 00:55

Nein alles Original H1 Birnen verbaut ganz stink normale ;) auch gewechselt da diese Defekt waren.
Schlachte Omega B Caravan MV6 alle Teile gibt es hier: Alle Teile immer Aktuell <-- Klick mich
Du benötigst Werkzeug oder Holz-/Metallbearbeitungsmaschinen bzw. Druckluft dann schau mal unter www.mayrer.de