guter anstand im forum und unnötiges neuerstellen von beiträgen - Vorschläge, Wünsche und Probleme - Omega-Freak.de

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Omega-Freak.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Blackbeast99

Teilepapst

  • »Blackbeast99« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 04.12.2007

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 10/98

Wohnort: Szczecin

  • Nachricht senden

1

11.03.2013, 21:54

guter anstand im forum und unnötiges neuerstellen von beiträgen

moin

mir ist aufgefallen das sich immer mehr auf OF anmelden und dann gleich ihr problem posten und das ganze dann als neues thema. das die suchfunktion darunter aber leidet versteht leider keiner. wenn man antwortet suche benutzen regen sich diese user dann auch noch auf das sie es gemacht haben aber ihr problem nicht beschrieben wurde

deswegen wäre es meiner meinung nach gut wenn beiträge erst nach prüfung online sind! schwer durchzusetzen aber jeden tag das gleiche zu lesen nervt auch irgentwie


was sagt ihr dazu??

und die rubrik wer bist n du wird von besagten user´n ja leider auch nicht genutzt!!
;) wenn dat nicht drückt dann taugt dat nicht ;)






omega b v6 vorFacer caravan (x25xe / x30xe)
kleiner fundus x20xev

kompressorumbau
umbau von ATM auf schalter

crouvean

Anfänger

Registrierungsdatum: 19.10.2012

Typ: Sonstige

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: 11.11.1111

  • Nachricht senden

2

11.03.2013, 22:28

sowas ist doch nur reine abschreckung, also in forem wo man auf eine freischaltung eines beitrages warten musste hab ich mich grundsätzlich niewieder sehen lassen, macht ja keinen spaß so weil dann is der admin/mod nur abends da oder morgens kurz usw


3

11.03.2013, 22:33

Also, wenn es soweit kommt dass jeder Beitrag von den Mods und Admins und Gott wer weiß noch wen kontrolliert werden soll, dann schlägt die Ver.di einen mindestlohn von 8,50€ die Stunde vor.

Sehr geehrte Admin,
ich möchte mich hier auf vorschlag von Blackbeast99 bei Ihnen bewerben. !!!

Blackbeast99

Teilepapst

  • »Blackbeast99« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 04.12.2007

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 10/98

Wohnort: Szczecin

  • Nachricht senden

4

11.03.2013, 22:37

ihr versteht es auch nicht auf was ich hinaus will oder ??


nervt es euch nicht wenn ihr wirklich mal n problem habt und in der suche 30seiten angezeigt werden wovon man am ende nur zwei themen oder so gebrauchen kann!

bei neuerstellung von themen wird ja sogar drauf hingewiesen das es ähnliche themen schon gibt und man erst nochmal gucken soll bevor man postet

aber irgentwie rafft das keiner!!!
;) wenn dat nicht drückt dann taugt dat nicht ;)






omega b v6 vorFacer caravan (x25xe / x30xe)
kleiner fundus x20xev

kompressorumbau
umbau von ATM auf schalter

crouvean

Anfänger

Registrierungsdatum: 19.10.2012

Typ: Sonstige

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: 11.11.1111

  • Nachricht senden

5

11.03.2013, 22:38

Ich erklärs mal einfacher: Wie google funktioniert wisst ihr? Google lebt von seiten mit inhalt, foren sind da z.b ein anlaufpunkt
ich suche z.b nach einem tipp weil meine karre, lustigerweise ein omega :P , ein problem mit der klimaanlage hat
Ich, weil ich natürlich vieles selber machen will, google erstmal, lande hier, jemand hat hier dasselbe problem und kriegt als erste antwort erstmal
"sufu benutzen, thread closed" als jemand aussenstehendes der nur lesen will müsste ich jetzt suchen, in 99% der foren ist die sufu aber auf angemeldete user beschränkt aus ddos gründen,spam und co
was mache ich nun?

Nen forum is doch zum diskutieren da, wenn ich ne wikipedia will dann such ich da..
und bei denselben autos gibts halt nunmal öfter dieselben probleme, dann wäre ja bei 30 threads schluss

und wenn der post garnicht erst erscheint... o weia

gnusmas

Anfänger

Registrierungsdatum: 01.03.2011

Typ: Sonstige

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: 2000

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

6

11.03.2013, 22:42

Abend! *unschuldig*

Grundsätzlich gebe ich dir Recht - jeder User sollte vorerst die Suchfunktion nutzen.
Wir Admins / Mods sind natürlich bemüht gleich Themen zusammen zu führen bzw. zu löschen.

Dies ist bei nun mittlerweile mehr als 200.000 Beiträgen in diesem Forum allerdings keine einfache Aufgabe. Jeder User hat die Möglichkeit einen Beitrag zu melden - nutzt ruhig auch die Funktion wenn ihr eine Dopplung festgestellt hat.

Ein Freischaltung jedes einzelnen Posts wird sicherlich nicht eingeführt - da wir das Forum ehrenamtlich in unserer Freizeit betreiben ist dafür schlicht weg keine Zeit. Zudem ist dies von den Usern sicherlich auch nicht gewünscht.

Cheerio! :)

dale

Hyundai Fahrer

Registrierungsdatum: 22.02.2012

Typ: Sonstige

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: 05/18

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

7

11.03.2013, 22:50

Da muss ich meinen Senf auch mal dazugeben.
Ich bin online seit Zeiten da hieß das noch "Teletext", war noch vor BTX.
Wie man Tante Google was entlockt weis ich auch :D
Nur echt blöde, man sucht nach Querlenkern und bekommt hier dann zig Beiträge ala "Kann ich die aus der Bucht nehmen?"
Also nicht verwunderlich wenn dann irgendwas mehrfach als neuposting erscheint.
Wer hier allerdings länger aktiv ist, hat schon den Bogen raus wo ungefähr gesucht werden muss....
Ich brauche keinen Sex. Das Leben fickt mich jeden Tag....

8

11.03.2013, 23:02

Natürlich verstehe ich es, aber es ist auch nicht gerade einfach die richtigen worte in die SuFu einzugeben. Wie schon erwähnt wurde, muss man sich teilweise drei seiten a zig beiträge durchlesen bevor man nicht gerade cleverer ist als zuvor. Gut, manchmal geht es schnell aber manchmal benötigt man die Hilfe abprubt und sofort, da ist ein neuer Beitrag eher was.

Ich persönlich habe vor ca. drei Wochen die SuFu benutzt und einen Hilfreichen Thread gefunden, allerdings fehlte eine entscheidene Kleinigkeit. Ich fügte also eine frage hinzu und siehe da,.....niemand antwortete. Ich eröffnete dann einen neuen Thread mit der exakt gleichen frage und siehe da,....es hatte keine 3 minuten gedauert.....

Natürlich nervt der Hinweis zur nutzung der SuFu, denke aber auch, dass es manchmal einfach zu lange dauert bis abhilfe da ist. Beispiel Wegfahrsperre,.......die gesamte Sufu durch forstet und ein neuer Thread und beides hat nicht geholfen, was nun?

Seit zwei Wochen, steht mein Wagen immer und überall offen, da ich wegen der WFS nicht abschliessen kann bzw darf...

Blackbeast99

Teilepapst

  • »Blackbeast99« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 04.12.2007

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 10/98

Wohnort: Szczecin

  • Nachricht senden

9

11.03.2013, 23:16

das liegt aber manchmal auch daran das der der das prob postet es auf gut deutsch gesagt scheiße beschreibt was er von einem beantwortet haben will.

kurz und knapp mit den wichtigen details und es findet sich jemand der es beantwortet
;) wenn dat nicht drückt dann taugt dat nicht ;)






omega b v6 vorFacer caravan (x25xe / x30xe)
kleiner fundus x20xev

kompressorumbau
umbau von ATM auf schalter

dale

Hyundai Fahrer

Registrierungsdatum: 22.02.2012

Typ: Sonstige

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: 05/18

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

10

11.03.2013, 23:19

Oder die geilen Titel: Hab da nen Problem :omg:
Ich brauche keinen Sex. Das Leben fickt mich jeden Tag....

11

11.03.2013, 23:31

ja gut, das mit den Titeln habe ich mir schon abgewöhnt dank Gusmas!!! Da Löscht er doch glatt mein Thread wege so nen Shit...naja, es hat aber geholfen.

Ahnungslos

unregistriert

12

12.03.2013, 01:52

Ich möchte da einfach mal einen sachlichen und konstruktiven Vorschlag unterbreiten :?:

Wie wäre es wenn die Themen, die ja anscheinend andauernd erneut auftauchen (ich sag nur "Querlenker" oder "hilfe, mein Auto stößt weißen Rauch aus im Winter!") in eine FAQ zusammenfasst? Ich meine die Wiki da oben im Menu gibts ja nicht umsonst - wenn die dann auch gepflegt wird, und in jdem Unterforum als Sticky "WICHTIG - ERST IN DER WIKI SCHAUEN BITTE!" steht -> mit Direktlink, dann sollte sich da wirklich auch jede/r hinverirren??

Meistens haben die Leute ja nur Probleme mit der Eingruppierung ihrer Sorgen - aber da hilft letztendlich dann widerum der Mod, der das Thema ggf. in die richtige Rubrik verschiebt. Die User selbst können auch jederzeit freundlich und höflich auf die Wiki verweisen und man müllt dann nicht derart das Forum zu, das man interessante Beiträge (mir leider schon passiert) nicht mehr wieder findet :D

Derzeit sind div. Wiki-Rubriken leer, so ist in Elektrik z.B. keine Lampentabelle hinterlegt ("welche Glühbirnenfassung und Wattanzahl benötige ich noch mal?") usw. usf.

Und viele der Probleme sind Standardprobleme womit man eine Vielzahl der Anfragen erschlagen kann z.B. Rad-Reifenkombinationen, was bedeutet überhaupt ET, wie funktioniert ein Stoßdämpfer und und und....

Wäre doch ein Ansatz den man verfolgen könnte? Aber man sollte nicht vergessen, ein Forum lebt auch von den Gesprächen und der Aktualisierung der Thematiken, die eine Menge Zeit in Anspruch nimmt. Und wer sollte das einbringen, wenn nicht die Masse der Nutzer? :ok:
Es wirkt doch abschreckend wenn man in ein Forum guckt und nur noch eine Database vorfindet, wo der letzte Eintrag von 2010 ist oder so...

:respekt: und DANKE an alle, die sich hier mit einbringen - *bravo*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ahnungslos« (12.03.2013, 01:52)


Fuzzy

GAS-Geber

Registrierungsdatum: 12.02.2011

Typ: Sonstige

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: 6/1999

Wohnort: im Süden

  • Nachricht senden

13

12.03.2013, 06:18

Jaja, das leidige Thema "Suche"...

Wie schon von Gnusmas erklärt wurde, wird es keine Freischaltung von Beiträgen geben. Dazu wäre der Aufwand zu groß,. Auserdem würde eine dringend benötigte Antwort oftmals länger dauern, da wir auch nicht rund um die Uhr online sind.
Für eine gut funktionierende Suchfunktion sind auch die User allgemein verantwortlich. Das fängt bei der Threadüberschrift schon an. Wenn diese aus "Ich habe ein Problem" oder" Hilfeeeee" besteht macht es den Grundgedanken einer Suchfunktion schon im Ansatz zu nichte. Weiter gehts mit Schreibfehlern. Mein Lieblingsbeispiel ist dort die "Narbe" Das Ding heißt nun mal Nabe, unabhängig ob im Bezug aufs Lenkrad oder auf die Radführung. Da berichtigen wir auch ab und zu mal die Überschriften/Beiträge.
Wir löschen auch ältere Beiträge, die keine Antworten bzw nur Hinweise zur SuFu enthalten. Auch dies hilft im Bezug zur Suche, da diese dann dort nicht mehr auftauchen. Das ganze ist aber bei der Menge an Themen und Beiträgen ein ewiger Prozess.
Wie Mark schon geschrieben hat, könnt ihr uns solche Beiträge ohne weiterführende Antworten gerne melden. Wir finden auch nicht alles. ;)

Die Wiki wurde erst aufgeräumt. Im Moment darf jeder User dort mitarbeiten und Beiträge erstellen. Auch hier seid also ihr mit gefordert.


Letztendlich ist diese Diskussion aber leider im Bezug auf den Eingangspost nicht hilfreich, da sie von neuen Usern eh nicht gelesen wird. ;) Wenn sich aber die älteren User an die Ideen und Vorschläge halten, tun sich aber die Neuen( und das ward ihr auch mal) vielleicht leichter.
E10-Nein danke! Mein Auto ist kein Alkoholiker!

14

12.03.2013, 12:13

Die ausarbeitung der Wiki-funktion ist voll in meinem Interesse!!!
Würden dort Anleitungen wie zum Beispiel für ZKD wechsel oder VDD stehen wäre das echt genial!

Das würde den einen oder anderen Thread erübrigen.
Ach, und ich bin auch ein "Narben"- schreiber :O

Illegal ist Illegal, da brauchen wir nicht drüber reden, trotzdem:
wenn jemand eine frage zu (beispiel) lasierten Rückleuchten hat, ist es auch nervig in jedem zweiten Beitrag drauf hingewiesen zu werden. Das ist genauso sinnvoll wie der verweis auf die SuFu!!!

Die meisten sind hier so lange dabei um zu wissen, dass es nunmal so leute (ich) gibt die sich soetwas verbauen wollen...da könnte man zum Beispiel in der Wiki auch abhilfe im Sinne....Tuninginfos....Tips und Tricks zufügen!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dejan« (12.03.2013, 12:13)


Nightro

Anfänger

Registrierungsdatum: 07.03.2013

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Y22XE

Erstzulassung: 10/1999

  • Nachricht senden

15

12.03.2013, 12:38

Ich melde mich jetzt auch mal, bin ja auch neu und bin vielleicht auch gemeint, obwohl ich nicht wüsste, warum.

Das Problem ist einfach, wer sich hier neu anmeldet hat meistens erst seit kurzem einen Omega (wie ich auch), hat sich vorher vielleicht nicht dafür interessiert und keine Ahnung von genauen Bezeichnungen, die sich manchmal in einem Forum einbürgern, genausowenig wie von Bauteilen, die in anderen Modellen einfach keine Probleme bereiten oder gar vorhanden sind. (ein Beispiel hierzu: PDC/Einparkhilfe/ Rückfahrwarner - wie heißt das Ding jetzt genau?)
Ich für meinen Teil bin seit fast 15 Jahren in Autoforen unterwegs, aber jedes mal, wenn ein neues dazu kommt, ändert sich die Software, der Umgangston, der Aufbau, die Benutzeroberfläche, etc. Und meistens merkt man erst nach ein paar Wochen, wie alles hier abläuft und gehandhabt wird. Wenn man aber gleich ein Problem hat, wartet man ja dann nicht ewig, sondern (ja, ich benutze sie regelmäßig) sucht gleich und wenn man das gewünschte Ergebnis nicht findet, fragt man halt nach.
Manchmal ist es ja wie erwähnt einfach nur eine Kleinigkeit, die fehlt und ich für meinen Teil frage dann lieber neu nach, als einen alten Thread wieder hoch zu holen, weil viele sonst anfangen, die ursprüngliche Frage des TE wieder zu beantworten und nur die schon genannten Antworten wieder durchkauen, oder 10 mal der Hinweis kommt, wie alt denn das Thema ist.

Ich sehe das alles nicht so wild, da sich meistens nach kurzer Zeit zeigt, wer länger bleibt und sich mehr und mehr zurechtfindet und wer wieder verschwindet. Klar, das sind dann auch nur Karteileichen aber im Endeffekt lohnt sich dann doch die ganze Aufregung gar nicht.

Mc Mürbchen

Anfänger

Registrierungsdatum: 15.12.2009

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X25XE

Erstzulassung: 5.1998

  • Nachricht senden

16

12.03.2013, 18:59

Hallo,
wäre es nichtl möglich, dass wenn es sich um ein und das selbe Thema handelt,
diese zusammen zu legen.

Wurde früher von den alten Mods doch auch fast immer gemacht :(

Gruß Kevin

OmegaausRhede

Anfänger

Registrierungsdatum: 10.11.2011

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Y22XE

Erstzulassung: 1.2000

Wohnort: Rhede/Ems

  • Nachricht senden

17

12.03.2013, 21:58

Moin!
Wenn ich was nicht interessant finde,klicke ich einfach nicht drauf+gut ist!
Ich finde das gut,wenn ich mal was lese,neu für mich+langweilig für andere,wo ist das Problem!
Lieber einen Beitrag zuviel,wie irgendwann garkeinen mehr,wenn dann der letzte auch vergrault ist!
Gruß vom Rainer
Meine Opelhistorie beginnt 1969:
2xKadett B(Schrott)
1 Rekord A mit Miesen/Bonn Krankenwagenaufbau(Schrott)
1x Rekord B(Schrott)
1xKadett C Caravan(Schrott)
1x Ascona C fährt immer noch bei meinem Neffen
1x Astra F Caravan,fährt hoffentlich noch in Kenia,mit weit über 300000KM
1x Omega B2,2 Automatik Caravan mit LPG,fährt bei mir seid 11Jahren heute noch mit 170000KM !!

Ekkez

Omnifahrer

Registrierungsdatum: 24.05.2012

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 11/1997

Wohnort: Velbert

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

18

13.03.2013, 12:26

Wikifunktion? ich könnte uns ne ganze eigene Wikipedia erstellen, wo Leute mit ggf. Spezial -Rechten, Details, Anleitungen posten könnten... Man muss mich das nur wissen lassen, ob bei sowas Interesse besteht!

Ein Forum zu verwalten, in diesem Ausmaß ist schwer, dafür sollte man ein gutes aktives Moderatoren/Administratoren Team haben. Selbst dann, ist es schwer, jeden Beitrag zu prüfen, ob Doppelungen bestehen. Diese dann auseinander zu halten, oder ggf. zu teilen, da manche TE auch mehrere Fragen in einem Thread haben ist zu Aufwendig. Man könnte einfach ein Archiv mal einfügen. Wo wir alte Themen, die Anno 1200 sind, einfach rein verschieben.

Mit WL, worauf das Forum basiert, könnte man das Forum auch "Kopieren" und in einem Archiv Forum als Unterkategorie einfügen, was nur durch aufklappen zu sehen ist, dann hätte man ein Archiv Forum, was genau so aufgebaut ist wie das "Hauptforum". Nur da halt die alten Themen sind und das neue einfach hier und da aufgeräumt wird.

Natürlich sollte man für das Archiv die Forenrechte anpassen. Antworten im Archiv sollte man nicht mehr können, oder dort Threads erstellen.

Blubb, Ende und Out :D
Lieben Gruß,

Der Ekkez
---
Die Pille ist das Zweitbeste was Frauen schlucken können, um eine Schwangerschaft zu verhindern.

Fuzzy

GAS-Geber

Registrierungsdatum: 12.02.2011

Typ: Sonstige

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: 6/1999

Wohnort: im Süden

  • Nachricht senden

19

13.03.2013, 16:11

Ähm Ekkez:
Schonmal oben in der Kopfzeile den Button geklickt? Wiki
E10-Nein danke! Mein Auto ist kein Alkoholiker!

Ekkez

Omnifahrer

Registrierungsdatum: 24.05.2012

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 11/1997

Wohnort: Velbert

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

20

13.03.2013, 17:16

Ich meinte eine Wiki wie: www.wikipedia.de also auf dem System!
Lieben Gruß,

Der Ekkez
---
Die Pille ist das Zweitbeste was Frauen schlucken können, um eine Schwangerschaft zu verhindern.