Guter Omega ..preiswert?? - Ebay - Fragen / Infos / Hilfe - Omega-Freak.de

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Omega-Freak.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Omega-Kaddel

zukünftiger Omegafahrer

  • »Omega-Kaddel« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 08.03.2011

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 01/1996

Wohnort: 01640 coswig

  • Nachricht senden

1

29.12.2011, 16:30

Guter Omega ..preiswert??

Hallo,

mein dad hat diese woche mal sop geschaut was es noch so an Omegasa aufm markt so gibt und ist auf diesen gestoßen

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDe…000&tabNumber=2

da er nur 40.000 auf der uhr hat und auch äußerlich gut aussieht wollte ich mal fragen wie ihr es seht ( ist ja ein aufgebohrter 2,2er ..die solln laut unseres autohauses nicht so zu empfehlen sein????)

danke und nen schönen rutsch

Omega-Kaddel :thumbsup:

Cruiser1982

Anfänger

Registrierungsdatum: 13.05.2011

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 1995

Wohnort: Freital

  • Nachricht senden

2

29.12.2011, 16:55

Servus Omega-Kaddel,

hast recht steht richtig gut da und der Service ist auch gemacht, nur der steht in heppenheim was nicht gerade um die Ecke ist und der Preis ist auch ziemlich hoch auch bei nur 40,000 km


Omega-Kaddel

zukünftiger Omegafahrer

  • »Omega-Kaddel« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 08.03.2011

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 01/1996

Wohnort: 01640 coswig

  • Nachricht senden

3

29.12.2011, 19:17

naja ich wollte ja wissen ob der preis gut ist weil es ja gerade mal 40.000 sind ?? :(

OmegaC20NE

Nockenwellenvernichter

Registrierungsdatum: 25.08.2009

Typ: Sonstige

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: 09.2000

Wohnort: Göppingen

  • Nachricht senden

4

29.12.2011, 19:29

also auch wenn er inspektion hatte und alles drum und dran und wenig km finde ich den preis für zu hoch, wenn man bedenkt das das ding auch schon 10 jahre auf dem buckel hat!!!

schau dir auch andere fahrzeuge mit so wenig km an, und du wirst sehen das die je nach region 5000 bis7000 viellecht bringen, bei uns bringt es ein facer mit 3,2l maschine voller hütte und unter 100tkm grade mal auf maximal 7500,

klar ist es toll das der wagen nur so ne kleine laufleistung hat, das sind bei dem alter ca 4000km im jahr!!! das ist ein witz, aber das meiste zeug verreckt durch zu lange standzeit!!! und wenn man bedenkt das das ding eher stand kann man nie wissen meiner meinung nach was da noch alles so anfällt!!!

kann aber auch sein das das ding wirklich überalltop ist aber dann wie gesagt zu teuer trozdem.

bullmastiff-DD

Jeder brauch mal ne Auszeit vom Omega

Registrierungsdatum: 23.05.2010

Typ: Sonstige

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: 11.1987

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

5

29.12.2011, 21:55

Ganz scheen Teuer für die Gehhilfe... zumal der ja noch ni mal Xenon drin hat... Das würde ich jetzt beim Autokauf schon vorraussetzen... klar, das der nur 40.000 runter hat, trotzdem ändert sich nüscht dran, das er nun schon fast 9 Jahre alt ist... Also, ich würde da ni mehr wie 4000€ für zahlen, wenn überhaupt... ;)




***Anlauf statt Gleitgel***








Thommyx1980

Anfänger

Registrierungsdatum: 27.06.2010

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Y25DT

Erstzulassung: 2001

Wohnort: Lünen

  • Nachricht senden

6

29.12.2011, 21:58

:omg: eindeutig zu teuer

firefield

Opelfanten Rüsselsheim e.V.

Registrierungsdatum: 10.12.2007

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Y25DT

Erstzulassung: 07/2004

Wohnort: Hochheim am Main

  • Nachricht senden

7

29.12.2011, 22:22

also bei uns laufen die 3,2er für 4-5 wenn sie 100.000 bis 150.000 runter ham. wenn du nen gepflegten bei 100.000 erwischt ist die Preis Leistung um einiges besser!
Grüße, Johannes.

1995 Kawasaki ZZR600 E

1997 Omega B MV6 Lim & 2003 Omega B 2.5DTI Car

Fireblsblog.de

OmegaC20NE

Nockenwellenvernichter

Registrierungsdatum: 25.08.2009

Typ: Sonstige

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: 09.2000

Wohnort: Göppingen

  • Nachricht senden

8

29.12.2011, 23:20

das ist halt regionen abhängig, wir in bw umkreis stutti ist der preis für nen guten Omega relativ hoch gegen andere bundeslander

martin_852

Anfänger

Registrierungsdatum: 24.03.2011

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X25XE

Erstzulassung: 05.2000

Wohnort: Bietigheim Bissingen

  • Nachricht senden

9

29.12.2011, 23:42

moin..

Also ich komme aus nähe von stuttgart. Habe meinen 2000er Omega für 3500 bekommen und der hatte Volle Hütte mit standheizung beigen leder ausser PDC NAVI und Bose . und hatte bei kauf auch "gerade mal" 138 000 drauf ..

Auch wenn der KM stand niedrig ist , ist der Preis dann doch Utopisch.

mein Kollege hatte nen 3,2er in Silber auch Voll sogar mit PDC und Navi und war wegen wirklcih JEDEM kleinem Klappern bei Opel und hats Richten lassen.. Also Scheckheft + ^^. Km waren auch sehr schmal.. genau weiss ichs net mehr aber unter 100 000 und der hat auch "nur" 4500 steine bekommen.

Also ich würde sagen lieber ein paar KM mehr und dafür ein relalistischer Preis. Und falls es auch ein V6 sein darf zwecks unterhalt dann machen da 130 000 km auch nicht die welt aus

MFG
Martin
Eigener Autohersteller sein.. das wär was... GEHT :)
http://www.automationportal.de

OmegaC20NE

Nockenwellenvernichter

Registrierungsdatum: 25.08.2009

Typ: Sonstige

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: 09.2000

Wohnort: Göppingen

  • Nachricht senden

10

29.12.2011, 23:56

also bei uns(Göppingen) sind die teurer, kumpel hat sich einen vor kurzem geholt,facer 3.0 mit ca 130tkm drunter,hat fast alles bis auf pdc und leder,navi, und der hat noch an die 5500 gezahlt

Snake4050

unregistriert

11

30.12.2011, 09:56

Mahlzeit

Mir persönlich wäre es zu viel Geld für son alten Schüttler, auch wenn er erst 40tkm drauf hat jünger wird er dadrüch nicht .Durch die vielen Standzeiten denke ich wird so einiges an der Radaufhängung zu machen sein und / oder in nächster Zeit einfach kommen, da dieses Auto das fahren ja gar nicht gewohnt ist :D

SebastianW

Anfänger

Registrierungsdatum: 14.12.2010

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Y22DTH

Erstzulassung: 09/2001

Wohnort: Borken-Gemen

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

30.12.2011, 13:04

Ich finde den auch zu teuer... bei uns stand vor kurzem einer beim foh der hatte 15000km runter und sollte 5990 € kosten. mit fast der gleichen austattung wie der in der Anzeige, aber als limo...

Omega-Kaddel

zukünftiger Omegafahrer

  • »Omega-Kaddel« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 08.03.2011

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 01/1996

Wohnort: 01640 coswig

  • Nachricht senden

13

30.12.2011, 15:01

ok danke euch :D

firefield

Opelfanten Rüsselsheim e.V.

Registrierungsdatum: 10.12.2007

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Y25DT

Erstzulassung: 07/2004

Wohnort: Hochheim am Main

  • Nachricht senden

14

30.12.2011, 16:31

nimm vorfacelift :) die sind eh viel cooler :D hab für meinen MV6 mit 112k km 2750Ecken geblecht
Grüße, Johannes.

1995 Kawasaki ZZR600 E

1997 Omega B MV6 Lim & 2003 Omega B 2.5DTI Car

Fireblsblog.de

OmegaC20NE

Nockenwellenvernichter

Registrierungsdatum: 25.08.2009

Typ: Sonstige

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: 09.2000

Wohnort: Göppingen

  • Nachricht senden

15

30.12.2011, 16:44

na da gehen die meinungen ausseinander,dem einen gefällt der vorfacer dem anderen nicht,bis jetzt fand ich die faceliftmodelle alla astra f und g,vectra a und b,Omega a und b besser wie die vorfacermodelle, allein beim vectra c/signum a finde ich das vorfacemodell besser,aber ansonsten bevorzuge ich die facermodelle,aber das ist geschmackssache!