Funktionstüchtiges radio,aber kein ton! - Omega B - Omega-Freak.de

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Omega-Freak.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Condemned

Hochturner

  • »Condemned« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 27.10.2008

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 06/1996

Wohnort: Stralsund

  • Nachricht senden

1

19.08.2010, 14:45

Funktionstüchtiges radio,aber kein ton!

also folgendes....

mein origanal radio vom omega das phillips car 400 spielt einwandfrei musik....ton alles da!

nun wollte ich mir aber ebend mein jvc wieder einbauen und siehe da es kommt kein ton....das jvc funktioniert aber einwandfrei.....ich hatte es ja auch schon bei mir verbaut und da spielte es auch noch einwandfrei musik.....beim kumpel angeklemmt radio spielt...!

also das radio geht....ist an und laüft auch nur der ton ist weg....was ist das.....?
wer langsam fährt,wird länger gesehen 8)

Ps jonny

Schrauben Schrauben Schrauben

Registrierungsdatum: 14.04.2010

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 5.5.96

Wohnort: Hessen, Usingen, HG

  • Nachricht senden

2

19.08.2010, 20:01

das hate ich auch schon, original radio cdr 500 gibt erst ton wieder wenn ich die tür feste zugehauen hab oder durch ein schlag loch gefarn bin.
Ich hab mir dann ein anders radio (clarion) eingebaut kommt kein ton, funktioniert aber einwandfrei. Ich hab alles versucht Kein ton ?(
ich habs irgendwann aufgegeben keine ahnung. Ich hab mir jetzt ein neues kenwood radio gekauft das funzt einbandfrei :thumbsup:
Wer Später Bremst ist Länger Schnell :thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ps jonny« (19.08.2010, 20:01)



Omega Tommy

Anfänger

Registrierungsdatum: 19.03.2009

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 06/96

Wohnort: Wiesbaden

  • Nachricht senden

3

20.08.2010, 00:20

könnte es Vieleicht an der Steckerbelegung am Iso Stecker liegen anders gepolt :( wenn du eine endstufe hast mußte auch das Remote kabel blau mit anschließen (elektrische Antenne) das deine endstufe anspringt, könnte ja sein aber sicher bin ich mir nicht :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Omega Tommy« (20.08.2010, 00:20)


Sintra-Power

Anfänger

Registrierungsdatum: 04.08.2007

Typ: Sonstige

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 04/1999

  • Nachricht senden

4

20.08.2010, 01:43

Ich würde mal die Speaker Kabel prüfen ob die richtig im Stecker gepolt sind.

Condemned

Hochturner

  • »Condemned« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 27.10.2008

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 06/1996

Wohnort: Stralsund

  • Nachricht senden

5

22.09.2010, 09:23

na an den speaker kabel kann es ja theoretisch nicht liegen,denn das originale radio spielt ja einwandfrei....mensch was is das blos fürn rotz :cursing:
wer langsam fährt,wird länger gesehen 8)

OmegaC20NE

Nockenwellenvernichter

Registrierungsdatum: 25.08.2009

Typ: Sonstige

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: 09.2000

Wohnort: Göppingen

  • Nachricht senden

6

22.09.2010, 19:57

hatte genau so ein problem gestern, aus den boxen kommt kein ton aber der sub gibt basstöne,radio raus,geschaut alle stecker fest udn dran,trozdem nix, dann man das radio komplett raus,paar minuten draußen gelassen das es sich resetet und die pinnen bissle sauber gemacht mit nem schraubendreher,rein und es ging wieder,an der belegung liegt es nicht,da das egal ob orignal radio oder nachbau das sit immer die gleiche belegung,nur mit dme zündungsplus/dauerplus das man bei opel tauschen muss man an sonsten nix tauschen!

Rebelis

Erdölvernichter

  • »Rebelis« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 26.12.2009

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 01/96

Wohnort: Duisburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

22.09.2010, 20:07

es gibt radios die nen kabel für ne ATT Steuerung haben für zb freisprecheinrichtungen über dieses kabel wird das radio stumm geschaltet evtl hast du da ja was falsch angeschlossen....
- "Das ist so als ob dir an einer roten Ampel einer mit dreißig Sachen ins Heck kracht" - über die Beschleunigung des Audi Sport Quattro S1

(WALTER RÖHRL)

Schöne Kombi's heißen Avant---Schnelle Kombi's heißen MV6!!!

Condemned

Hochturner

  • »Condemned« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 27.10.2008

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 06/1996

Wohnort: Stralsund

  • Nachricht senden

8

22.09.2010, 20:20

@omega c20ne


genau so ist es beim mir auch....das hat da hinten nur geballert aber lala kam keine...
hatte das auch paar mal gehabt hab dann batterie ne weile abgeklemmt und dann funtzte es auch wieder......nun aber nichtmehr....hab die ganze nacht batterie abgeklemmt....immernoch das gleiche problem......es geht ja nichtmal mehr die endstufe mit an.....sicherungen alle ok!

der soundprofi bei mir in hst sagte ich soll mal alle kabel durchmesses insbesondere die speakerkabel......das scheint mir so unlogisch denn wenn was kaputt wäre warum geht dann mein originales radio einwandfrei?

dreh bald durch :cursing:
wer langsam fährt,wird länger gesehen 8)

OmegaC20NE

Nockenwellenvernichter

Registrierungsdatum: 25.08.2009

Typ: Sonstige

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: 09.2000

Wohnort: Göppingen

  • Nachricht senden

9

22.09.2010, 21:58

also so wie du es beschreibst kann ich nur auf 2 sachen nur noch tippen,
entweder sit dein telefonmuting an, bei jvc zu finden unter menü,also wenn man den knopf für bass etc lange drückt und dann durchblättert bis zum eintrag tel.mut, dann ist einmal off,stufe 1 und 2,versuche da mal was umzuschalten,
aber denke eher das von deinem radio die endstufe verbrannt ist,weil wenn dein originl radio läuft aber mit dem nicht,denke ich es liegt an dem, weil hatte mal sowas ähnliches beim kumpel,da ar in dem radio irgendein bauteil kaputt das die signae umwandelt,kp. eingeschikct neues bekommen lief wieder,also nur noch die 2 sachen fallen mir ein, hast du ne möglichkeit irgednwo mal ein anderes jvc oder alpine etc dranzuhängen???

PiN0YChris

Anfänger

Registrierungsdatum: 16.08.2010

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 11/1995

Wohnort: Recklinghausen

  • Nachricht senden

10

22.09.2010, 22:38

dagegen würde eigentlixch stimmen, dass es in nem anderen wagen läuft.

eine idee die ich noch hät ist das man die Ausgänge eventuell voher einstellen muss sprich Preout oder eben normal über iso.
fänd ich allerdings auch sehr seltsam :S

wie sieht es mit den impedanzen aus?

OmegaC20NE

Nockenwellenvernichter

Registrierungsdatum: 25.08.2009

Typ: Sonstige

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: 09.2000

Wohnort: Göppingen

  • Nachricht senden

11

22.09.2010, 22:47

upsss stimtm habe dies überlesen das mit dem anderen wagen,

also ne beim jvc werden egal ob man da endstufen dran hat immer die iso kanäle mitbefeuert, kann man bei jvc auch gar nicht umstellen, also hatte bsit jetzt einige jvc und bei keinem war es noch so das man da was umstellen muss /kann
um welches modell handelt es sich den genauer????

impedanzen hat jvc immer angegeben das 4Ohm optimal ist,aber man kann auch 2 bis 8 Ohm anschließen!
also denke ich das es von den inpedanzen her passt!

aber komish ist,das originale geht einwandfrei,
das radio läuft in dem wagen nicht aber in nem anderen einwandfrei,also kann es dann ja auch nicht an der einstellung liegen?!?!?!
weil sobalkd man das radio anschließt wird ja alles immer zurückgesetzt!

PiN0YChris

Anfänger

Registrierungsdatum: 16.08.2010

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 11/1995

Wohnort: Recklinghausen

  • Nachricht senden

12

22.09.2010, 23:00

mal ganz woanders nachhaken tu.
ich kenn das von meinem radio das manche usb sticks oder auch mal der ipod streiken. mein radio sagt er spielt aber tuts nicht. bei mir reicht da meist ein motorneustart oder beim ipod ein hardwarereset.
worauf ich hinaus will. wurden mehrere medien getestet?

OmegaC20NE

Nockenwellenvernichter

Registrierungsdatum: 25.08.2009

Typ: Sonstige

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: 09.2000

Wohnort: Göppingen

  • Nachricht senden

13

22.09.2010, 23:06

hmmmmmmmmm das wre auch ne möglichkeit,gut hatte bis jetzt kein probleme mit usb oder ipod aber kann ja sein das ein anderes jvc modell da paar macken hat,das ist ne sehr gute idee!!

aber denke schon ds der threadersteller radio und cd versucht hat,und wenn er usb hat auch diesen versucht hat!!!
weil beim radio selsbt wenn er die antenne nicht angeschlossen hat müssten diese rauschsignale kommen!

PiN0YChris

Anfänger

Registrierungsdatum: 16.08.2010

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 11/1995

Wohnort: Recklinghausen

  • Nachricht senden

14

22.09.2010, 23:11

Stimmt schon aber wenn ich eins gelernt hab, dann das die meisten Fehler die man nicht findet im Grunde genomm die einfachsten sind an die man gar nicht denkt weil man dessen Funktionsweise für selbstverständlich nimmt.

Condemned

Hochturner

  • »Condemned« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 27.10.2008

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 06/1996

Wohnort: Stralsund

  • Nachricht senden

15

23.09.2010, 17:39

also ich hab jetzte nochmals sämtliche sicherungen an meiner anlage geprüft und es ist alles ok....ich muss dazu sagen das meine lautsprecher nicht an meine endstufe geklemmt sind sondern nur der basskasten!
Was mir allerdings noch aufgefallen ist das meine endstufe auch nicht mehr mit anspringt wenn sich das radio einschaltet....remote kabel alles angeschlossen :( :cursing:

warum geht die auf einmal auch nichtmehr.... ;(

habe seit gestern n Medion DVD radio........aber das verhällt sich genauso wie meine altes jvc :whistling:
wer langsam fährt,wird länger gesehen 8)

OmegaC20NE

Nockenwellenvernichter

Registrierungsdatum: 25.08.2009

Typ: Sonstige

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: 09.2000

Wohnort: Göppingen

  • Nachricht senden

16

23.09.2010, 17:51

soooooo also hatte auch mal sowas,das endstufe etc nicht anging, aber da war das eine und das andere jvc kaputt,die sidn genau kaputt gegangen beim einschalten,so leifen die und alles nur kein ton, bei mir war der fehler,meine endstufe war irgendwie kaputt,und dann wurde durch das remote kein + geschaltet sondern masse,kp scheiß endstufe gewesen für 180 euro halt, und dadurch ist mir an der paltine irgendwas kaputt gegangen im radio, dann ein anderes jvc, genau das gleiche, war an aber kein ton, aber beim auto wo ich es her hatte ging es,naja kurz aber es ging!, beide radios abgegeben,bei beide war der grund, masse auf remote,dadruch wurden die geschrottet irgendwie, versuch mal das ohne endstufe,also remote kabel raus!!!vielelcht ist daran der fehler! mehr kann ich mir auch nicht erklären!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OmegaC20NE« (23.09.2010, 17:51)


2.6er

Freak

Registrierungsdatum: 13.09.2007

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 1997

Wohnort: Ankum / Osnabrücker land

  • Nachricht senden

17

23.09.2010, 18:10

versuch mal den isostecker runter zu lassen! oder wenn möglich nur den stecker von plus und minus! dann legst du direkt am radio plus un dminus an! und teste... ode rgenau anderesrum sprich original plus minus aus dem radio schacht (din stecker) und nimmst einfach mal ne andere box und klemmst die hinten am radio an!
:D "Alles wird gut" :D