noch mal zum Thema Wegfahrsperre und zv, defekt und spinnt - gelöst !! - Omega B - Omega-Freak.de

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Omega-Freak.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

maozetung

Anfänger

  • »maozetung« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 19.07.2010

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: Z22XE

Erstzulassung: 2001

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

1

02.03.2017, 16:14

noch mal zum Thema Wegfahrsperre und zv, defekt und spinnt - gelöst !!

Hallo Freaks,
meine Wegfahrsperre spinnt.

Ich habe die Beitrage zum Deaktivieren der WFS gelesen, aber traue mich nicht die Kabel an der Kiekert -Box (Beifahrerseite) zu kappen.

Problem:
Wagen kann ich mit Schlüssel und Zentralverriegelung öffnen, der Motor startet nicht. Wenn ich die Masse an der Batterie im Motorraum kurz unterbreche ist die WFS (Wegfahrsperre) wohl deaktviert und ich kann starten. Nach dem Abschließen und öffnen start der Motor nicht.
Der ADAC-Mann schüttelte den Kopf: "Gehen Sie zu Opel zur Diagnose"!

Vor dem Problem mit der WFS musste ich nach dem Tür-Öffnen einen der beiden Knöpfe am Schlüssel zum Starten betätigen, ein Relais im Fahrraum war deutlich zu hören und ich könnte den Motor starten.

Was ist defekt? Die IR-Sendeeinheit? Mit dem Schlüssel kann ich auch die ZV mit den Knöpfchen nicht mehr betätigen.

Welche Kabel an der Box muss ich kappen?

Meine Zulassung ist im 5/95, 2.0 Omega-B-Caravan 2.0 und ich habe ein R in der Fahrgestellnummer.

Lg

LÖSUNG NACHTRAG!
Wegfahrsperre konnte ich nun doch deaktivieren!
Am Beifahrersitz Fuss-Verkleidung abnehmen, SpezialSchraubendreher, Schwarze Box (bei mir Kiekert) abschrauben, Batterie Motorraum Masse lösen, Stecker abziehen. 9. Kabel (gelb-braun) vom Stecker lösen (ziehen) oder kappen, Batterie anschließen. Starten.. fertig.

Problem bleibt. IR-Zentralverriegelung geht bei mir nicht
****************
https://www.greenwoodworx.com
Medienproduktionen, Webvideos, Videoproduktion Berlin, Konferenzvideos

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »maozetung« (02.03.2017, 16:14)


Anzeige

Anfänger

Registrierungsdatum: 08.01.2016

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: Y26SE

Erstzulassung: 04/2000

  • Nachricht senden

2

Hi,

schau mal hier, da wirst du sicher fündig.

axel foley

Anfänger

Registrierungsdatum: 11.06.2012

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Y26SE

Erstzulassung: 08/2001

Wohnort: Bad Füssing; Obernberg am Inn

  • Nachricht senden

2

04.03.2017, 19:10

Hallo,

die Fernbedienung schon mal neu angelernt ??


Gruß
Axel
Schlachte Omega B Caravan MV6 alle Teile gibt es hier: Alle Teile immer Aktuell <-- Klick mich
Du benötigst Werkzeug oder Holz-/Metallbearbeitungsmaschinen bzw. Druckluft dann schau mal unter www.mayrer.de


Cecotto

Techniker

Registrierungsdatum: 05.03.2007

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: 06/1998

Wohnort: bei Berlin

  • Nachricht senden

3

05.03.2017, 20:30

Die Batterie in der IR-Fernbedienung ist neu???
Omega 4 Ever :ok:

Johnny Cecotto V8 Star Champion 2001/2002

Werbebanner