Original Auspuff, ESD LAUTER MACHEN - Omega A - Omega-Freak.de

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Metallsau

Anfänger

  • »Metallsau« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11.03.2010

Typ: Omega A Limousine

Motorisierung: C20NE

Erstzulassung: 1991

  • Nachricht senden

1

09.06.2010, 15:20

Original Auspuff, ESD LAUTER MACHEN

Hey,

möchte keinen sport ESD und auch das gelf für ein Anschweißrohr ist mir erstmal zu teuer, zudem kann das garnicht genug sound bringen... xD

welche möglichkeiten gibt es den Orig. Omi A ESD lauter zu bekommen???

man kennt ja das gelaber von

-ausbrennen
-anbohren
-wasserreinkippen
-spiritus reinkippen etc.

aber was funtzt, was ist nicht lebensmüde, was bringt was und wo gibt mir der tüv sofort einen auf den arsch, bzw. merkt er sicher

lg

Bone Crusher

Anfänger

Registrierungsdatum: 08.06.2010

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 28.03.1997

Wohnort: im Allgäu

  • Nachricht senden

2

09.06.2010, 16:56

ORginal lassen oder SportESD ...alles andere ist bullshit

:)
grüßle Nick


OmegaC20NE

Nockenwellenvernichter

Registrierungsdatum: 25.08.2009

Typ: Sonstige

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: 09.2000

Wohnort: Göppingen

  • Nachricht senden

3

09.06.2010, 17:01

für den c20ne omega gibt es eh kein sport esd,nur ne anlage die ich nach 6 monaten suchen gefunden habe!! ausbrennen lass es das klingt wie ne cola dose danach total blechernd!anbohren,naja was soll so ein kleines loch bringen,denke nix das es was bringt!,
wasser reinkippen funkt eh nicht nur für paar minuten,spiritus???die wolle brennt erst bei über 600 grad,so weit kommt der spiritus gar nicht!!!lass es lieber sein,mach wie ich es gemacht habe,warte bis der esd von selsbt abfällt und fertig!sound haste billig und die bullen cheken das net mal bei uns!

4

09.06.2010, 19:43

Du kannst es ja mit abschrauben versuchen :D
das weglassen macht Krach, kostet nix und lebensmüde muß man auch nicht sein

Nun ernsthaft entweder richtig oder gar nicht ..also lass es lieber so wie es ist

OmegaC20NE

Nockenwellenvernichter

Registrierungsdatum: 25.08.2009

Typ: Sonstige

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: 09.2000

Wohnort: Göppingen

  • Nachricht senden

5

09.06.2010, 19:54

jop bin au der meinung,bei mir ist er halt abgerostet,aber habe ja nen universalen kurze zeit später dran gemacht!!!
und es bringt kaum sound,der msd shcluckt echt das meiste beim c20ne weg!!!

SunshineLive

unregistriert

6

10.06.2010, 07:42

Es gibt für den C20NE Omega den Original Irmscher ESD. Hab ich das letzte mal für ca. 200€ irgendwo im Netz gefunden.

Allerdings ist es, wie OmegaC20NE schon gesagt hat, so das der MSD das Meiste an Sound schluckt.

Als mein Irmscher ESD damals durch war, hab ich beim ESD-Wechsel gedacht machste den mal an und guckst was so an Sound rauskommt und im Endeffekt war er nicht viel lauter als mit dem neuen ESD aus dem Zubehör.

MFG Alex

Metallsau

Anfänger

  • »Metallsau« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11.03.2010

Typ: Omega A Limousine

Motorisierung: C20NE

Erstzulassung: 1991

  • Nachricht senden

7

10.06.2010, 09:49

ich hab schon mal was von abbmachen, dann aufschneiden und wolle rausmachen etc. gehört aber das kann ich ganz einfach ncit

weil ich nichts zu schweißen habe.





aber es ist kein keramik drinne sondern wolle?



ja mit spiritus oder wasser iwie reinkippen, dann wird der lauter, da schwören einige drauf.





wie und du hast deinen abgammeln lassen und hast keinen neuen drunter? was sagt da dann der TÜV :D



ist der geschraubt oder ist der auch richtig in einem stück mit dem msd verbunden?



(sone blöde nebenfrage hab 115ps 2.0l das ist schon der C20NE oder ?? :DDDD)

OmegaC20NE

Nockenwellenvernichter

Registrierungsdatum: 25.08.2009

Typ: Sonstige

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: 09.2000

Wohnort: Göppingen

  • Nachricht senden

8

10.06.2010, 17:01

@ sunschine live: Wäre echt nett wenn du den link mal wieder finden würdest!!!weil habe wie blöd gesucht nix gefunden,nur limo aber ab 2.6l oder für den c20ne von irmscher aber nur für den caravan!!!

@ metallsau: also man sagt dazu dämmwolle,besteht aus metall,seht aus wie so scheurwolle!!!

die welche sagen das durch spiritus oder wasser das ding lauter wird die leute sollte man alle an den kopf schießen,sorry aber wasser im topf,das hatse im winter jeden morgen, und klingt immer gleich!!!also wasser bringt null!!!
spiritus,naja du könntest damit wenns dumm läuft deine kaare abfackeln aber mehr auch nicht,weil spiritus brennt bis kp wie viel grad,die wolle aber fängt erst bei 800 sich auf aufzulößen!!!weil wenn du auf der bahn vollgas fährst was denskte wie heiß dein ganzes auspuffsystem ist??? bei manchen hochleistungfahrzeugen also so irmscher 4.0i etc da sehste das ganze system nach ner langen ab fahrt leicht rot glühen!!!und metall fängt erst ab ca 600 grad damit an,also spiritus,benzin nitro aceton bringt alles nix!!!

ja der sit mir abgegammelt,bin dann ca 1 monat so gefahren,keiner hat was gesagt und dann ahbe ich nen universälen für 50 euro neu drunter gebaut!ist aber vom sound nicht anders geworden,weil mein esd war schon so kaputt also das innenleben war alles schon zerostet!!!und dann war der topf ab und gleich war es,aber der msd schlickt so gut wie alles weg beim c20ne!!!

kommt drauf an,wenn neu dann sit es geschraubt mit so ner schelle,wenn das system schon paar jahre auf den buckel hat verschweißt man die dann an der stelle wo es verschraubt ist!also ich müsste meinen esd nah 2 jahren anschweißen weil diese auspuffklemme kaputt war!!!

jop c20ne ist der 2.0i 8v 85kw/115 oder 116ps(wie mans halt umrechnet,eine sagen 115 andere 116) bei 5200rpm wenn mich nicht alles täuscht mit 170nm bei 2700rpm,und ist ein freiläufer!

Metallsau

Anfänger

  • »Metallsau« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11.03.2010

Typ: Omega A Limousine

Motorisierung: C20NE

Erstzulassung: 1991

  • Nachricht senden

9

11.06.2010, 13:32

also ich muss agen, das der omi eh schon lauter und nen bischen dumpfen auspuff sound hat, also kein vgl. zu neuen autos eh klar.

aber der muss iwie lauter kommen ... :D


ja ich wieß schon was dämmwolle ist, ich weiß nur das glaub ich bei den BMW anlagen original so keramik drinne ist und bei
sport ESD´s dann sone wolle

wummy

Anfänger

Registrierungsdatum: 18.10.2009

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Z22XE

Erstzulassung: 04/2002

Wohnort: 32369 Rahden

  • Nachricht senden

10

11.06.2010, 14:35

Dann schmeiß den Mittelschaldämpfer raus und mach ein Rohr dazwischen.Fällt nicht sofort auf,jederzeit rückbaubar und billig.Der drückt dann ganz gut hinten raus.Aber auch nicht legal :(

Metallsau

Anfänger

  • »Metallsau« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11.03.2010

Typ: Omega A Limousine

Motorisierung: C20NE

Erstzulassung: 1991

  • Nachricht senden

12

14.06.2010, 15:35

ja dazu fehlen mir einfach auch die mittel, da bräuchte ich wieder ne hebebühne etc.

hm wenn das nix wird ok, gut ist nicht soooo wichtig

SunshineLive

unregistriert

13

15.06.2010, 09:54

@ sunschine live: Wäre echt nett wenn du den link mal wieder finden würdest!!!weil habe wie blöd gesucht nix gefunden,nur limo aber ab 2.6l oder für den c20ne von irmscher aber nur für den caravan!!!
Hab grad mal gesucht, und im Endeffekt war es auch leider nur der Endtopf für den Caravan...

http://www.irmscherclassics.de/index.php?show=fahrzeuge&ID=5

Hab ich damals anscheinend nicht gesehen...sorry.

MFG Alex

Omega Micha MV6

unregistriert

14

15.06.2010, 10:25

Hallo

Haben wir das nicht alle mal gemacht als wir noch Jung waren z.B. Baby Öl auf die Reifen damit es schön Qualmt , scherz bei Seite das Wässern ist gut ansonsten abbauen Spiritus rein aufs Feld gehen anzünden. Aber das Wässern sollte reichen.

Alle diese Tips die ich gebe sind auf eigene Gefahr mann sollte genau wissen was mann da tut. Mein Tip Wässern aber glaub nicht das er sich danach anhört wie ein Bastuck Auspuff von 1995. :whistling:

Ps jonny

Schrauben Schrauben Schrauben

Registrierungsdatum: 14.04.2010

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 5.5.96

Wohnort: Hessen, Usingen, HG

  • Nachricht senden

15

15.06.2010, 12:53

Hallo
noch ein Tipp solang dagegen treten bis er lauter wird. 8)

Hat bei meinem alten Golf 2 immer geklappt :D
Wer Später Bremst ist Länger Schnell :thumbup:

Metallsau

Anfänger

  • »Metallsau« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11.03.2010

Typ: Omega A Limousine

Motorisierung: C20NE

Erstzulassung: 1991

  • Nachricht senden

16

15.06.2010, 14:19

dagegenhauen? mitm hammer oder wie :D


ja möchte aufjedenfall was machen wo ich den esd nicht abbauen muss, da ich weder flexen noch schweißen möchte,

wasser, oder eben anbohren, muss dohc was bringen, ... oder den MSD anbohren wie wärs damit der soll ja angeblich zu viel schluchen

Ps jonny

Schrauben Schrauben Schrauben

Registrierungsdatum: 14.04.2010

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 5.5.96

Wohnort: Hessen, Usingen, HG

  • Nachricht senden

17

15.06.2010, 14:37

ne mit dem fuss
Wer Später Bremst ist Länger Schnell :thumbup:

OnkelBob

Ex-Ommen Treiber

Registrierungsdatum: 05.10.2007

Typ: Sonstige

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: nix

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

18

15.06.2010, 14:45

*an den kopf pack*...jun-ge, jun-ge, jun-ge... :thumbdown: ...iwie peil ich das nicht mehr... :evil:

der kollege ms will alles haben aber nix dafür tun...soweit verstanden...ok!

aber WAS bitteschön soll denn am 'sound' seiner serienmäßigen auspuffanlage sich ändern wenn er den esd flutet :?:

hab ja schon viel schlonz in den letzten jahrzehnten gehört aber so einen dummfug bisher noch nie...ich bitte um eine plausible technische erklärung. stell mir gerade vor wenn der kollege mit seiner wanderdüne und gefluteten esd um die kurven fährt... :D ...ändert sich der 'sound' je nach pegelstand :?:

aber, liebe metallsau...lass mich an dieser stelle profilneurotiker dieter bohlen zitieren: wir leben in einer leistungsgesellschaft. für nix gibbet nix :!: verstehste was ich meine?

einzig verwertbarer tipp kam von kollegen wummy: ersetze den msd durch ein eingeschweißtes stahlrohr und gut ist...auch bei dir inner ecke wird es mit sicherheit nen kumpel oder club geben die dir da weiterhelfen können...trau dich... ;)

laute grüße

onkel bob
...es ist nich so wie du denkst...

Omega Micha MV6

unregistriert

19

15.06.2010, 15:09

Die Antwort

Durch das Fluten machst Du das Dämmung des Schalldämpfer Kaputt bei BMW würde das nicht gehen weil der ESD aus Kammern besteht.

Es sei aber gesagt das es nicht sofort funks und soviel lauter wird er auch nicht wurde aber dazu geschrieben.
Schaut euch das Bild an. es sei noch dazu gesagt das der esd dadurch völlig geschrottet wird und das die Aktion völlig dämlich ist.

http://www.fox-sportauspuff.de/FOX_NEU/C…aufbau_esd1.jpg

Gruss

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Omega Micha MV6« (15.06.2010, 15:09)


Metallsau

Anfänger

  • »Metallsau« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11.03.2010

Typ: Omega A Limousine

Motorisierung: C20NE

Erstzulassung: 1991

  • Nachricht senden

20

15.06.2010, 15:18

also du mienst quasi

wenn ihc da nen liter wasser reinkippe, gammelt die wolle raus und er wird nahc heiß fahren und mehrmaligen
wiederholen lauter