Druckschalter zum Starten... - Omega B - Omega-Freak.de

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Omega-Freak.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

omega_mv6

Anfänger

  • »omega_mv6« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 02.03.2005

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Z22XE

Erstzulassung: 07-2001

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1

24.04.2005, 11:10

Druckschalter zum Starten...

Hi. Mich würde Interessieren ob es erlaubt ist sich ein Druckschalter zum Starten einzubauen so wie es der neue 7er BMW hat ? Falls ja, was ist dann mit dem Zündschloss müsste das raus ? Ohne Schlüssel rastet dann gleich das Schloss ein.

PS: Stelle diese Frage nur da sich mein Zündschloss bald verabschiedet. Bevor ich mir ein neues kaufe dachte ich eben man könnte sich doch auch so ein Startschalter einbauen.:)
Insignia 2.0 CDTI Sports Tourer mit 160 PS Innovation Automatik, Mahagoni Braun, OPC Line Felgen,Lenkrad,Alupedale, Indian Summer Leder mit Memory, Frontkamera, Flex Ride Premiumfahrwerk, Bi Xenon AFL+ mit LED Tagfahrlicht, DVD 800 mit Bluetooth, Infinity Sound System, Elektrisch anklappbare Aussenspiegel, Elektrische Heckklappe, Standheizung, einschwenkbare Anhängerkupplung, Sitzheizung, Spurhalteassistent, Parklückenerkennung

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »omega_mv6« (24.04.2005, 11:10)


CookieMV6

unregistriert

2

24.04.2005, 11:22

Das Zündschloss gibt´s bei Fahrzeugen mit Startknopf ja trotzdem... von daher dürfte Deine Idee schon nicht umsetzbar sein und zum anderen dürfte deine Versicherung da nicht mitspielen, wenn du keine Sicherheiten mehr im Wagen hast, die ein einfaches starten des Wagens unterbinden.

Zündschloss und Startknopf hingegen sollte kein Problem sein ;)

Gruß
Andy


omega_mv6

Anfänger

  • »omega_mv6« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 02.03.2005

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Z22XE

Erstzulassung: 07-2001

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

3

24.04.2005, 11:41

Aha dachte ich mir schon ohne iss nix. Hat hier jemand so einen Startknopf drinne ?
Insignia 2.0 CDTI Sports Tourer mit 160 PS Innovation Automatik, Mahagoni Braun, OPC Line Felgen,Lenkrad,Alupedale, Indian Summer Leder mit Memory, Frontkamera, Flex Ride Premiumfahrwerk, Bi Xenon AFL+ mit LED Tagfahrlicht, DVD 800 mit Bluetooth, Infinity Sound System, Elektrisch anklappbare Aussenspiegel, Elektrische Heckklappe, Standheizung, einschwenkbare Anhängerkupplung, Sitzheizung, Spurhalteassistent, Parklückenerkennung

Omega B Coupe

Professor FLEX

Registrierungsdatum: 08.01.2005

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X25XE

Erstzulassung: 10/1994

Wohnort: Krefeld

  • Nachricht senden

4

24.04.2005, 12:40

Ich hatte in meinem Ascona damals nen Startknopf und Schalter für Benzinpumpe und Zündung zusätzlich zum Zündschluss und Alarm. War schon geil, beste Wegfahrsperre, die es gibt. :D
:DAls Sau gebohren, als Sau aufgewachsen, also fahr ich auch wie ne Sau! :D

Rico MV6

Anfänger

Registrierungsdatum: 01.01.2005

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 2001

Wohnort: Bodensee

  • Nachricht senden

5

07.05.2005, 18:23

Hallo, auf dem TV-Sender Kabel 1 habe ich gerade einen Bericht geschaut, wo es um die Startknöpfe ging für die Zündung: (Abendteuer Auto)

Tipps & Trends: Starterknöpfe zum Nachrüsten (07.05.05) Den Motor mit einem Knopf zu starten, das war bisher exclusiven Sportwagen und Luxuslimousinen vorbehalten. Wer dieses Erlebnis auch im Alltagsauto haben möchte, kann den Starterknopf in einigen Stunden selbst nachrüsten – je nach Modell. Beim Profi geht’s schneller, kostet aber auch mehr – die Montage beim Golf zum Beispiel rund 60 Euro.

In unserer Werkstatt werden ausschließlich Starterknöpfe aus Metall verbaut, die zusätzlich mit einem Relais ausgerüstet sind. Billige Plastik-Ausführungen könnten schmelzen und sogar einen Kabelbrand verursachen.

Bis zu Hundert Euro kosten solche Nachrüstlösungen. Bei Premium-Modellen gibt es sogar das passende Leuchtfeld - zudem eine typenbezogene und gut bebilderte Einbauanleitung. Angeschlossen wird der Starterknopf an die Ladekontrollleuchte.

Das richtige Kabel läßt sich nur bei laufendem Motor finden. Auch nach dem Umbau muß erst die Zündung per Schlüssel eingeschaltet werden - bevor der Motor auf Knopfdruck anspringt. Eine Eintragung in die Fahrzeugpapiere ist nicht erforderlich.



zu kaufen bei :Link


Grüße Rico

Catera

Anfänger

Registrierungsdatum: 26.12.2004

Typ: Sonstige

Motorisierung: Sonstige

Erstzulassung: 2011

Wohnort: Linden

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

07.05.2005, 20:14

Hi Rico,

das ist ja Geil :D, hast du den Text mitgeschrieben oder dem Host den Telepromter programmiert?
Die haben das glaube ich genau so gesagt.

Gruß Catera
Denen is' die Scheibe geplatzt, läuft echt gut die Kiste!
W... w... was hälst du v... v... vom lackieren?
Gute Idee, dann können wir auch gleich noch den Auspuff wieder ran machen!

GMB007

Anfänger

Registrierungsdatum: 27.12.2004

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: xx/98

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

7

07.05.2005, 21:13

also meiner meinung nach ist son schalter irgendwie unnötig wenn man mitn schlüssel die zündung noch anmachen muß, da kann ich dann auch noch die halbe umdrehung mehr machen und an isser ;) anstatt dann den knopf zu suchen. würde mehr sinn machen so wie es bei den neuen autos geregelt wurde entweder der knopf geht sobald man mit sonem sender im auto sitzt oder den schlüssen oder sowas ähnliches irgendwo innen loch steckt. aber so noch den schlüssel drehn um zündung anmachen wär mir zu blöd dann nen knopf zu drücken ;)

omega_mv6

Anfänger

  • »omega_mv6« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 02.03.2005

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Z22XE

Erstzulassung: 07-2001

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

8

07.05.2005, 22:34

Zitat

Original von GMB007
also meiner meinung nach ist son schalter irgendwie unnötig wenn man mitn schlüssel die zündung noch anmachen muß, da kann ich dann auch noch die halbe umdrehung mehr machen und an isser ;) anstatt dann den knopf zu suchen. würde mehr sinn machen so wie es bei den neuen autos geregelt wurde entweder der knopf geht sobald man mit sonem sender im auto sitzt oder den schlüssen oder sowas ähnliches irgendwo innen loch steckt. aber so noch den schlüssel drehn um zündung anmachen wär mir zu blöd dann nen knopf zu drücken ;)


Hi
GMB007
Hast wohl Recht. Dachte auch nur weil sich mein Zündschloss bald verabschiedet so ein Teil einzubauen. Vergessen wirs eben...

Grüße Franky
Insignia 2.0 CDTI Sports Tourer mit 160 PS Innovation Automatik, Mahagoni Braun, OPC Line Felgen,Lenkrad,Alupedale, Indian Summer Leder mit Memory, Frontkamera, Flex Ride Premiumfahrwerk, Bi Xenon AFL+ mit LED Tagfahrlicht, DVD 800 mit Bluetooth, Infinity Sound System, Elektrisch anklappbare Aussenspiegel, Elektrische Heckklappe, Standheizung, einschwenkbare Anhängerkupplung, Sitzheizung, Spurhalteassistent, Parklückenerkennung

Rico MV6

Anfänger

Registrierungsdatum: 01.01.2005

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 2001

Wohnort: Bodensee

  • Nachricht senden

9

07.05.2005, 22:50

Zitat

Hi Rico,
das ist ja Geil , hast du den Text mitgeschrieben oder dem Host den Telepromter programmiert?
Die haben das glaube ich genau so gesagt.
Gruß Catera

Hi Catera :Dgenau in diesem Wortlaut stand es auf der Webseite von Kabel1 wo ich es Gemopst habe :pst:zum Glück auch.... sonst hätte ich ja mein Gedächnis anstrengen müssen ;-)

Grüße Rico

Elite

Reifen-Guru (Gewerbe)

Registrierungsdatum: 30.03.2005

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X25XE

Erstzulassung: 05/1997

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

10

09.06.2005, 16:08

also ich hab einen drin. man muss jedoch die Zündung trotzdem mit dem Schlüssel anmachen (wg. der Wegfahrsperre).

Lt. Versicherung kein Problem, da Schlüssel weiterhin benötigt wird.
Meine Omi lässt sich aber nicht mehr mit dem Schlüssel starten...
bestprice-reifen.de - hat wahrscheinlich nix mit dem obigen Thema zu tun, aber vl. kann ich trotzdem mal was für euch tun.
AUTO DES JAHRES 2007 ---> KLICK

Ich hab einen Vectra C Caravan ohne Kofferaum!

Omega-MV-6

unregistriert

11

09.06.2005, 18:56

Hi
@Elite

Mach mal bitte ein foto =)!!! Bin auch am grübeln ob ich mir so etwas einbaue!!! war es schwer so ein startknopf eizubauen wie lange hat es gedauert =)

Gruss dirk

Elite

Reifen-Guru (Gewerbe)

Registrierungsdatum: 30.03.2005

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X25XE

Erstzulassung: 05/1997

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

12

09.06.2005, 19:40

schwer ist es nicht..."einfach starterkabel an den Startknopf klemmen. Es passiert beim schlüsselbis zum anschlag drehen nix mehr...was glaubt ihr, wie manche schon geflucht haben, weil ich vergessen hatte, denen zu sagen, wie das auto anspringt! :D

Bild stell ich mal morgen ein...meine Digi hat kein Blitz.
bestprice-reifen.de - hat wahrscheinlich nix mit dem obigen Thema zu tun, aber vl. kann ich trotzdem mal was für euch tun.
AUTO DES JAHRES 2007 ---> KLICK

Ich hab einen Vectra C Caravan ohne Kofferaum!

Omega-MV-6

unregistriert

13

09.06.2005, 21:48

Hi
ja klar foto wäre gut!!!! Wo hast du dein startknopf angebracht am amaturenbrett, oder mittel-konsole!!!!

Gruss dirk

Elite

Reifen-Guru (Gewerbe)

Registrierungsdatum: 30.03.2005

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X25XE

Erstzulassung: 05/1997

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

14

10.06.2005, 09:08

mittelkonsole und zwar ganz links oben (natürlich auf der Blende zentriert.) Foto gibts nach der Mittagspause gegen 13:30 Uhr
bestprice-reifen.de - hat wahrscheinlich nix mit dem obigen Thema zu tun, aber vl. kann ich trotzdem mal was für euch tun.
AUTO DES JAHRES 2007 ---> KLICK

Ich hab einen Vectra C Caravan ohne Kofferaum!

15

12.06.2005, 23:40

Hoi!

Lt. meinem Versicherungsmenschen, kann man das ganze auch Ohne Schlüssel realisieren.

Mittels eines Kurzstreckentransponders...reichweite bis 2 Meter...

Gibts glaub ich bei Conrad..werd mal kucken...

Solange sich der Transponder im Umkreis von 2 Meter vom Fahrzeug befindet kann man mit dem Startknopf starten...

Könnte man sogar soweit treiben das wenn man sich mit dem Transponder weiter als 2 Meter vom Fahrzeug entfernt, sich der Wagen
automatisch verriegelt, und u.U. die Alarmanlage scharfgeschaltet wird.

MfG

Abdul

Elite

Reifen-Guru (Gewerbe)

Registrierungsdatum: 30.03.2005

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X25XE

Erstzulassung: 05/1997

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

16

17.06.2005, 13:29

hier mal etwas verspätet das Bild meines Cockpits. der kleine chrome Knopf links oben ist der Starter...
bestprice-reifen.de - hat wahrscheinlich nix mit dem obigen Thema zu tun, aber vl. kann ich trotzdem mal was für euch tun.
AUTO DES JAHRES 2007 ---> KLICK

Ich hab einen Vectra C Caravan ohne Kofferaum!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elite« (17.06.2005, 13:29)


mr_shaba

Anfänger

Registrierungsdatum: 11.05.2006

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 08/2000

  • Nachricht senden

17

06.09.2007, 15:06

***alten_thread_herausgrab***


@Elite

leider sehe ich in deinem letzten post kein Bild, und in deiner Galerie ist auch keins. Hast Du noch ein Bild und wie hast Du das realisiert (eine kleine Anleitung wäre top)?


gruss, mr_shaba.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mr_shaba« (06.09.2007, 15:06)


Fifo187

Anfänger

Registrierungsdatum: 25.09.2007

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 10/1994

Wohnort: Kirchhundem

  • Nachricht senden

18

06.11.2007, 21:22

Motorstartknopf an nem omega?

hi habe mal ne frage ich möchte einen motorstartknopf in meinen omi einbauen lassen. [off-topic]http://cgi.ebay.de/Motorstart-Set-Motor-Start-Knopf_W0QQitemZ180175977728QQihZ008QQcategoryZ61861QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem[/off-topic]

geht das überhaupt? wegen der wegfahrsperre?
muss ich da irgendwas beachten?
und da ihr das e lesen werdet und ich nich unnötig neues thema erstellen will hat jemand einen guten krümmer für meinen 2.0 16V?
danke
Omega 2.0 16V schönes auto....
und der wird noch gemacht, bin noch jung also darf ich ja ruhig protzen 8) und den auftuinen =)

Omega3.2l

unregistriert

19

06.11.2007, 22:08

RE: Motorstartknopf an nem omega?

Hallo,

1. TüV bzw. Zulassung für das Teil 8o :isklar: is nicht und gibts nicht
2. Opitik :kotz:
3. Sínn des Ganzen :lolklopp:

Meine Meinung

SchwaTT3n

Anfänger

Registrierungsdatum: 11.09.2011

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 07.1995

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

20

18.09.2011, 00:04

Hoi!

Lt. meinem Versicherungsmenschen, kann man das ganze auch Ohne Schlüssel realisieren.

Mittels eines Kurzstreckentransponders...reichweite bis 2 Meter...

Gibts glaub ich bei Conrad..werd mal kucken...

Solange sich der Transponder im Umkreis von 2 Meter vom Fahrzeug befindet kann man mit dem Startknopf starten...

Könnte man sogar soweit treiben das wenn man sich mit dem Transponder weiter als 2 Meter vom Fahrzeug entfernt, sich der Wagen
automatisch verriegelt, und u.U. die Alarmanlage scharfgeschaltet wird.

MfG

Abdul

Also ich hatte vor mein zündschloss komplett auszubauen und nur noch 2 schalter einbauen.
also einen für zündung und einen zum starten.

die wegfahrsperre und das lenkradschloss müsste ich wohl ausbauen oder?

müsste ich das vom tüv abnehmen lassen, und wenn ja kennt ihr nen guten tüver in der nähe von dortmund der sowas mitmacht?


die idee mit dem transponder is ja mal richtig geil, auf die idee bin ich noch gar nich gekommen :D
hat das jemand von euch schonmal umgesetzt?