Benzinpumpe - Omega B - Omega-Freak.de

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Matro01

Anfänger

  • »Matro01« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 14.09.2006

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X20SE

Erstzulassung: 1996

Wohnort: Langenhagen

  • Nachricht senden

1

29.06.2008, 11:44

Benzinpumpe

Hi Leute, ich habe mal eine ganz bescheidene frage 8o Bei meinen Omega Caravan 2.0 16V fliegt immer die Sicherung Nr 18 also Kraftstoffpumpe raus sobald ich die Zündung einschalte! Was kann das denn sein? ich wollte morgen eigentlich an die Ostsee fahren aber wie es manchmal so ist möchte mein Omega wohl nicht. Ich kann komischerweise den Fehlerspeicher auch nicht auslesen??? Naja vielleicht bekomme ich von euch ein paar Tipps die Hilfreich wären, dafür bin ich echt dankbar :tongue: Heute Abend bitte alle die Daumen drücken, damit wir Europameister werden :beer:

chandeen

Anfänger

Registrierungsdatum: 09.09.2006

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Y32SE

Erstzulassung: 06/2001

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

2

29.06.2008, 14:54

RE: Benzinpumpe

Eigentlich ziemlich einfach,

Benzinpumenrelais defekt (beim Omega eher unwahrscheinlich) oder Benzinpumpe fest und vergammelt (ziemlich sicher).

Meine hat jetzt gerade sechs Monater gehalten, gestern abend bin ich zweimal liegengeblieben.
Neue Pumpe kostet beim FOH so um 300 Euro plus Steuer.
MfG Rene

Bereichstechniker HP Lexmark PSi[/font


BMW 530dA Highline Exclusive Individual


Matro01

Anfänger

  • »Matro01« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 14.09.2006

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X20SE

Erstzulassung: 1996

Wohnort: Langenhagen

  • Nachricht senden

3

29.06.2008, 16:51

RE: Benzinpumpe

Danke für die schnelle Antwort! Aber beim FOH werde ich mir die Pumpe bestimmt nicht kaufen. Ist das denn eine aufwendige Arbeit, oder geht es einfach? Ich weiß nicht, ob dieser schwarze Deckel oder Ring so einfach abgeht. :gap: :gap:

omi-quäler

Anfänger

Registrierungsdatum: 19.08.2006

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 12/1996

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

4

30.06.2008, 19:51

Hallo ich hab das grade hinter mir hab mir ne Pumpe aus dem Zubehör geholt, kostet 160 inkl.Das wechseln war relativ einfach und hat ca ne halbe Stunde gedauert.Klappe hinten unter dem Teppich (mit vier Schrauben) aufmachen, große Überwurfmutter(aus Kunststoff) lösen, danach die Pumpe ausklinken und die neue einrasten lassen und alles wieder einbauen. Evt. nimmst Du ne neue Dichtung für die große Uberwurfmutter, gibt es aber nur org. beim FOH.

Matro01

Anfänger

  • »Matro01« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 14.09.2006

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X20SE

Erstzulassung: 1996

Wohnort: Langenhagen

  • Nachricht senden

5

30.06.2008, 21:27

Vielen Dank für eure Antworten! Ich habe gerade eine neue Pumpe eingebaut und siehe da, er läuft wieder :D und morgen geht es ab an die Ostsee!!!!

Vielen vielen Dank super Forum hier :beer:

Chrixis

Anfänger

Registrierungsdatum: 17.06.2005

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 02/2000

Wohnort: Märkischer Kreis

  • Nachricht senden

6

01.11.2009, 22:04

Hallo!



Ich grabe das Thema mal wieder aus. Ich hab vor einiger Zeit mal gepostet, dass ich Probleme beim Kaltstart hab. Heute ist mir aufgefallen (weil ich Gebläse und Radio aus hatte) dass, wenn ich die Zündung anmache, keinen Ton höre. Bei allen andren Autos, bei denen ich bisher drauf geachtet hab, hört man die Benzinpumpe anlaufen, sobald man die Zündung anmacht.

Ist das beim Omega nicht? oder ist da bei meiner Pumpe irgendwas kaputt?



Wenn die komplett kaputt wäre, würde der Wagen ja gar nicht mehr gehen, oder?

vauxhall_elite

unregistriert

7

01.11.2009, 22:45

sporalisches nicht und funktionieren kann sein. beim nachbarn ging es 2 wochen gut dann wieder nicht.
die pumpe hörst du nur wenn du am kofferraum horchst,also nen 2ten zündung anmachen lassen,laufzeit der pumpe ca.3sek

Chrixis

Anfänger

Registrierungsdatum: 17.06.2005

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 02/2000

Wohnort: Märkischer Kreis

  • Nachricht senden

8

05.11.2009, 21:33

Alles klar, dann teste ich das heute mal, mit ner 2ten Person.

Ich hatte im Auto alle Systeme aus und hab hinten den Deckel von der Reserveradmulde offen (da kann man ja dann schon auf den Benzinpumpendeckel gucken) und hatte das dann getestet, und da kam kein Mucks von hinten.

Was regelt denn, dass dei Pumpe bei Zündung ein kurz anläuft? Macht die Pumpe das selbst, oder gibt es irgendwo ein Relais?



Edit:

Also haben es zu zweit getestet, und man hört hinten nichts. Hab den Teppich angehoben und mit dem Ohr direkt über der Abdeckung gelauscht, da tat sich nichts, als die Zündung angemacht wurde!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Chrixis« (05.11.2009, 21:33)


vauxhall_elite

unregistriert

9

06.11.2009, 17:32

relais fabe rosa im dreieckskasten motorraum
eher unwahrscheinlich das diese defekt sind

Chrixis

Anfänger

Registrierungsdatum: 17.06.2005

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X30XE

Erstzulassung: 02/2000

Wohnort: Märkischer Kreis

  • Nachricht senden

10

09.11.2009, 22:05

hmm also doch die Pumpe direkt?
Ich frage mich nur, warum sie dann nur direkt nach dem Start nicht richtig funktioniert und auch nur nach dem Kaltstart? Lief der Wagen vor dem ausmachen einwandfrei, kann ich ihn direkt wieder starten ohne Probleme.

Und irgendwie find ich komisch, dass sie bei "Zünung AN" nicht sofort anspringt.

Gibts denn IN der Pumpe auch nochmal eine Steuerung, die dass Anlaufen bei Zündung AN regelt? oder ist das nur einzig und allein dass Relais?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chrixis« (09.11.2009, 22:05)


Registrierungsdatum: 16.12.2019

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Y26SE

Erstzulassung: 2001

  • Nachricht senden

11

19.12.2019, 00:33

Benzinpumpe Omega B V6

Hallo Kollegas
Falls Ihr Probleme mit der Spritzufuhr haben solltet und das Kabel durchmessen wollt:

Die beiden Relais von Benzinpumpe und Einspritzpumpe liegen direkt nebeneinander sind identisch UND sind bei mir vertauscht.

Ich hab mir einen Wolf gemessen und wollte schon ein neues Kabel ziehen weil ich keinen Durchgang vom Relaissteckplatz

zum Anschlusstecker hatte.
Dabei hat nur die Benzinpumpe gehangen, hab ne neue bestellt... schaumerma wenn sie eingebaut ist.
Hoffentlich ist der Weihnachtsmann pünktlich :(