Wie lese ich die Fehlercodes des Motorsteuergerätes aus? - Omega B - Omega-Freak.de

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Omega-Freak.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

noymy

Anfänger

  • »noymy« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 29.09.2007

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Y22DTH

Erstzulassung: 01/2001

  • Nachricht senden

1

29.09.2007, 15:26

Wie lese ich die Fehlercodes des Motorsteuergerätes aus?

Ich habe einen Omega B 2,2 DTI der derzeit wohl im Notlaufprogramm laüft (Motorkontrollleuchte brennt und nimmt kaum Gas an. An ein Fahren außerhalb der Stadt ist nicht zu denken).
Nun gibt es doch irgendwie die Möglichkeit auch ohne TECH den Fehler auszulesen (irgendwie mit Gas, Kupplung und/oder Bremse treten bzw. mit Kurzschließen bestimmert Pins in Diagnosestecker). Dabei gibt der Blinkcode der Kontrollleuchte den/die Fehler an.

Kennt das jemand und hat dann vielleicht noch eine Liste, auf der die Fehlercodes beschrieben sind?

Danke

Resident

Massenkompatibel

Registrierungsdatum: 13.12.2005

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Y26SE

Erstzulassung: 11/2000

Wohnort: Brandenburg, Kiev / Ukraine

  • Nachricht senden

2

29.09.2007, 15:59

hi,

ab Facelift, kannst du das nicht mehr selber machen.
Da musst du wohl, oder übel in die Werkstatt.



gruß
Sprüche a'la "Schlagfertigkeit" ist das, was einem ca. eine Stunde später einfällt.


steve279

Anfänger

Registrierungsdatum: 17.10.2007

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: Y32SE

Erstzulassung: 06.2001

  • Nachricht senden

3

17.10.2007, 19:42

Fehlercode Facelift

Hallo ,
das mit den Fehlercode auslesen am Faceliftmodellen geht sehr wohl , soweit ich weiss allerdings nur bei Z oder Y Motoren .
Ich fahre einen Y32SE und bei dem kann ich mit Bremse und Gas die Fehlercodes ausblinken .

Bei Diesel soll das allerdings nicht möglich sein .

Gruß

Steve

Resident

Massenkompatibel

Registrierungsdatum: 13.12.2005

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Y26SE

Erstzulassung: 11/2000

Wohnort: Brandenburg, Kiev / Ukraine

  • Nachricht senden

4

18.10.2007, 09:10

na denn lass ma hören !!!
Sprüche a'la "Schlagfertigkeit" ist das, was einem ca. eine Stunde später einfällt.

hlmd

Blubb

Registrierungsdatum: 09.10.2006

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Y22XE

Erstzulassung: 07/2000

Wohnort: Lkr. München

  • Nachricht senden

5

18.10.2007, 09:19

Also:

- Zündung aus
- Brems- und Gaspedal treten (Gaspedal Bodenblech)
- Zündung an (Motor nicht starten)
- MKL (WFS) Leuchte fängt an zu blinken

Dauerblinken -> Kein Fehler

Sieht man aber auch so, weil die MKL (f. WFS) bei Zündung ein - Motor noch aus nicht weiterleuchtet.

Brennen hingegen beide MKL (Motor und WFS), dann ist ein Fahler hinterlegt.


Gruß
Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, Du kannst sie kostenlos nutzen.

Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Resident

Massenkompatibel

Registrierungsdatum: 13.12.2005

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Y26SE

Erstzulassung: 11/2000

Wohnort: Brandenburg, Kiev / Ukraine

  • Nachricht senden

6

18.10.2007, 09:30

Zitat

Original von hlmd
Dauerblinken -> Kein Fehler

Sieht man aber auch so, weil die MKL (f. WFS) bei Zündung ein - Motor noch aus nicht weiterleuchtet.


sehr richtig

Zitat

Original von hlmd
Brennen hingegen beide MKL (Motor und WFS), dann ist ein Fahler hinterlegt.
Gruß


und woher weiß ich welcher ?

Also doch in die Werkstatt !!!
Sprüche a'la "Schlagfertigkeit" ist das, was einem ca. eine Stunde später einfällt.

hlmd

Blubb

Registrierungsdatum: 09.10.2006

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: Y22XE

Erstzulassung: 07/2000

Wohnort: Lkr. München

  • Nachricht senden

7

18.10.2007, 09:45

naja, man muss einfach nur suchen.

Die Vierstelligen FC findet man ja nun massenhaft im Netz...


Gruß
Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, Du kannst sie kostenlos nutzen.

Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.