Gehäuseberechnung - Allgemein - Omega-Freak.de

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Omega-Freak.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Der_Baeck

Anfänger

  • »Der_Baeck« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 13.01.2006

Typ: Omega A Limousine

Motorisierung: C30SE

Erstzulassung: 05.1988

Wohnort: Schwarzenbach am Wald

  • Nachricht senden

1

08.03.2007, 07:57

Gehäuseberechnung

Hi forum. Hab da mal ne Frage, und zwar könnte mir jemand das Gehäuse für einen Subwoofer berechnen, da ich mir eines bauen möchte, aber keine Ahnung habe, wie man das Volumen berechnet. Könnte vielleicht das mal der ein oder andere für mich tun??? Hab schon verschiedene Progs benutzt aber bin net klar gekommen...

Hier mal paar daten was ich gefunden habe

Visaton CS 30
Impedanz 2 x 4 Ohm
Rdc 1,8
fs: 24
Qms: 3,76
Qes: 0,44
Qts: 0,4
Vas: 296
Sd: 471
Mms: 45,9

und dann noch Raveland ( ja ich weiß) AXX 1212
Chassis Daten:
Aussenmaß: 322 mm Schw.-spulen Ø: 50 mm
Einbaumaß: 288 mm Schw.-spulen-Höhe 28 mm
Einbautiefe: 162 mm Schw.-spulen-Träger Kapton

Front. Material: - Luftspalt-Höhe 10 mm
Korb Material: Alu-Druckguss Luftspalt-Füllung: -

Membran Typ: Konus Magnet Ø: 0 mm
Membran Sicke: Plastic foam Magnet-Höhe: 0 mm
Membran Mat.: Papier Alu. be Magnet-Gewicht 0 g
Dustcap Mat.: - Magnet-Ind. 0 T

Thiele-Small-Parameter:
Resonanz fms: 36 Hz Nachgiebigkeit Cms 0.13 mm/N
mech. Güte Qms: 13.1 bewegte Masse Mms: 152 g
elektr. Güte Qes: 0.4 mech. Dämpfung Rms: 0 kg/s-¹
Gesamtgüte Qts: 0.39 Membranhub Xmax: 9 mm
A-Volumen Vas: 43 Liter Kraftfaktor Bl: 16.3 N/A

DC-Widerstand Re: 3.1 Ohm Membran- Ø Md: 0
Induktivität Le: 2.8 mH Membran-Fläche Sd: 491 cm²
Elektr. Dämpfung Res: 0 Ohm Max.Trennfrequenz. fmax: 1 kHz

Wirkungsgrad Nref: 0 % Nennschalldruck SPL: 85 dB

Danke im Vorraus...

Grüße Der_Baeck
Warum ich Omega fahre:
...weil's Spaß macht!!! :D

Bärle

Anfänger

Registrierungsdatum: 07.04.2005

Typ: Omega A Limousine

Motorisierung: C30SE

Erstzulassung: 02.1990

Wohnort: bei Heidelberg

  • Nachricht senden

2

08.03.2007, 23:20

hi im normal fall liegen den woofer gehäuse vorschläge bei...

falls nicht haben die hersteller bzw. der vertreiber, in deinem fall conrad ne e-mail adresse bzw. hotline wo man sowas anforder kann..

mfg bärle
i belive, i can fly...


Der_Baeck

Anfänger

  • »Der_Baeck« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 13.01.2006

Typ: Omega A Limousine

Motorisierung: C30SE

Erstzulassung: 05.1988

Wohnort: Schwarzenbach am Wald

  • Nachricht senden

3

09.03.2007, 05:10

Ja, die Vorschläge klingen aber meistens net gut. eher wie Sauerkrautbüchsen oder Pappkartons...

Elite hat mir ne PN geschickt und mich an ein anderes Forum verwiesen...

Danke trotzdem...

Grüße Der_Baeck
Warum ich Omega fahre:
...weil's Spaß macht!!! :D

Woarloard

Anfänger

Registrierungsdatum: 14.06.2006

Typ: Omega A Limousine

Motorisierung: C20NE

Erstzulassung: 07/92

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

4

12.03.2007, 18:47

RE: Gehäuseberechnung

Hi,ich hoffe ich bin nicht zu spät.
Auf folgender Seite befinden sich einige nützliche Tools zur
Gehäuseberechnung.Ich würde beide Subwooferchassis in
ein Bassreflexgehäuse setzen der Visatöner geht eventuell noch
im geschlossenen Gehäuse da das Bassreflexgehäuse unhandlich gross wird.
Übrigens sind die Raveland AXX Chassis alles andere als schlecht
was man auch an den Parametern erkennen kann.
Ausserdem bin ich gerne bereit Vorschläge zu machen und bei der Konstruktion zu
unterstützen.Einfach ne PN schicken.
Hier der Link
http://www.lautsprechershop.de/deutsch/index_tools.htm
Gutgemeint ist das Gegenteil von Gut!


woarloard

Der_Baeck

Anfänger

  • »Der_Baeck« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 13.01.2006

Typ: Omega A Limousine

Motorisierung: C30SE

Erstzulassung: 05.1988

Wohnort: Schwarzenbach am Wald

  • Nachricht senden

5

13.03.2007, 03:52

Hi Woarloard...

Hab bereits in nem anderen Forum nen Vorschlag bekommen... Siehe Hier:


bei dem Visaton meinten sie es wäre nen Free Air. Der würde sich wohl für Gehäuse jeglicher Art nicht Eignen. Außer vielleicht für nen 6 order Bandpass...

Danke trotzdem....

Grüße Der_Baeck
»Der_Baeck« hat folgendes Bild angehängt:
  • axx1212_einzelteil.jpg
Warum ich Omega fahre:
...weil's Spaß macht!!! :D

Paddy1982

Anfänger

Registrierungsdatum: 02.01.2014

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 10/1997

Wohnort: Hamburg/Lüchow-Dannenberg

  • Nachricht senden

6

20.01.2014, 14:33

Ich hole das thema mal hoch weil ich grade versuche richtigen kasten zu bauen, im Omega hab ich ja masse platz dafür....so nun ist die frage wie ich das am besten berechne, weil vorschlag vom Händler war 60L bassreflex gehäuse für einen Woofer. Soweit so gut, aber ich hab 2Woofer und nun frag ich mich ob ich jetzt nen kasten mit 120L bauen muss oder wie?

Danke schon mal im vorraus :)

Hier mal die Daten:






Audio System X 12



Korbdurchmesser (in cm) 31.3
Einbaudurchmesser (in cm) 28.2
Einbautiefe (in cm) 16
Magnetdurchmesser (in cm) 19,2
Gehäusebreite (in cm) 78
Gehäusehöhe (in cm) 40.5
Gehäusetiefe (in cm) 20 / 34
Gewicht (in Kg) 29.7


Nennimpedanz Box (in Ohm) 2 x 4
Gleichstromwiderstand Rdc (in Ohm) 1.71
Schwingspuleninduktivität Le (in mH) 0.87
Schwingspulendurchmesser (in mm) 76
Membranfläche (in cm²) 487
Resonanzfrequenz fs (in Hz) 46.9
mechanische Güte Qms 5.43
elektrische Güte Qes 0.95
Gesamtgüte Qts 0.81
Äquivalentvolumen Vas (in l) 23.7
Bewegte Masse Mms (in g) 160.7
Rms (in Kg/s) 8.71
Cms (in mm/N) 0.07
B x l (in Tm) 9.22
Schalldruck 1 W, 1 m (in dB) 85


Leistungsempfehlung 300 - 800 W
Testgehäuse BR 56 l
Reflexkanal (d x l) 10 x 18 cm

Executive89

four doors, for more whores...

Registrierungsdatum: 26.01.2010

Typ: Omega B Limousine

Motorisierung: X25XE

Erstzulassung: 01.2000

Wohnort: 25563 Wrist

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

20.01.2014, 15:04

Jip, das kommt hin mit den 120 Litern, aber mal ne Frage willst du mit der Anlage auf Wettbewerben drücken oder warum gleich so extrem groß? Ich hatte vorher in meiner Limo 2x Pioneer TSW-121 SPL verbaut mit ner 2KW Endstufe. Das war denn doch etwas zu viel den guten, bei mit werkelt jetzt nur noch einer hinten drin und zum lauten Musik hören reicht das was von hinten kommt allemal. :thumbup:


Gruß Executive89

Alles was weniger als 6 Zylinder hat gehört in die Armbanduhr

Das kannste schon so machen, nur denn isses halt Kacke!!!


Paddy1982

Anfänger

Registrierungsdatum: 02.01.2014

Typ: Omega B Caravan

Motorisierung: X20XEV

Erstzulassung: 10/1997

Wohnort: Hamburg/Lüchow-Dannenberg

  • Nachricht senden

8

20.01.2014, 15:22

ne für wettbewerbe bau ich nicht, nur für mich ;) ich will halt druck wenn ich ihn brauch.
»Paddy1982« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMAG0583.jpg